menu

Rettung geglückt: NBC setzt weiter auf "Brooklyn Nine-Nine"

High Five! "Brooklyn Nine-Nine" geht auch nach Staffel 6 noch weiter.
High Five! "Brooklyn Nine-Nine" geht auch nach Staffel 6 noch weiter.

"Brooklyn Nine-Nine" ist weiter auf Erfolgskurs. Jake Peralta und seine Kollegen vom NYPD haben ihre Ermittlungen nämlich noch längst nicht beendet. Wie nun bekannt wurde, kehren die Chaoten-Cops für eine siebte Staffel ins Fernsehen zurück.

Noch vor knapp einem Jahr hätte niemand damit gerechnet, dass es irgendwann die Meldung gibt, dass "Brookyln Nine-Nine" um Staffel 7 verlängert wird. Im Mai 2018 wurde bekannt, dass US-Sender Fox die Sitcom nach Staffel 5 nicht weiterführen werde.

Sitcom wird weitergeführt – aber woanders

Sender NBC erwies sich dann als Retter in der Not und gab "Brooklyn Nine-Nine" einen neuen Sendeplatz – und eine sechste Staffel. Die Entscheidung scheinen sie nicht bereut zu haben, denn wie nun eindrucksvoll auf Twitter zu sehen ist, erhält die Comedy-Serie eine siebte Staffel.

"Brooklyn Nine-Nine" bekommt Staffel 7

"Ihr wisst, wie glücklich und stolz wir sind, euch diese Saison auf NBC haben zu dürfen", richten sich die lobenden Worte an Cast und Crew von "Brooklyn Nine-Nine". Doch erst danach ließ man die Bombe platzen: "Und wir sind noch glücklicher, zu sagen, dass wir euch nächste Saison wiedersehen werden." Der Jubel war unüberhörbar groß!

Mehr Episoden als geplant

Wie sicher sich NBC mit der Rettung von "Brooklyn Nine-Nine" im vergangenen Jahr war, zeigt die Tatsache, dass sie die zunächst nur auf 13 Episoden ausgelegte Staffel 6 direkt um fünf weitere Folgen erweitert haben.

Wann es mit "Brooklyn Nine-Nine" und Staffel 7 weitergeht, wollte NBC noch nicht verraten. Da Staffel 6 erst am 10. Januar dieses Jahres in den USA angelaufen ist, dürfte die nächste Season nicht vor Anfang 2020 starten.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Sitcom

close
Bitte Suchbegriff eingeben