menu

Ringen um "Indiana Jones 5": Darum scheiterte Spielbergs Version

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels
Die fünfte Fahrt Richtung Kinostart ist für Indy ziemlich holprig ... Bild: © David James / Lucasfilm Ltd. All Rights Reserved. Used under authorization. 2020

Bereits 2016 kündigte Filmstudio Disney an, dass sich der Mann mit Hut und Peitsche zurück auf die große Leinwand schwingen wird. Seitdem wurde der geplante Kinostart von "Indiana Jones 5" immer wieder nach hinten verschoben. Anfang 2020 gab Steven Spielberg schließlich den Regieposten ab und auch Drehbuchautor David Koepp kehrte dem Projekt den Rücken. Nun spricht Letzterer über die Gründe für den Doppel-Exit.

"Indiana Jones 5" wird der erste Film der Reihe, bei dem nicht Steven Spielberg Regie führt. Der Grund ist laut Ex-Drehbuchautor David Koepp denkbar simpel: Die Verantwortlichen waren sich vollkommen uneins, was das Skript betrifft. "Es war einfach sehr hart, alle zusammen zu bringen und all die Elemente – Steven, Harrison [Ford], das Drehbuch und Disney – unter einen Hut zu bekommen. Das klappte nicht", erklärt Koepp im Interview mit Den of Geek.

Alles auf Anfang ...

Als Steven Spielberg den Regieposten aufgab, und "Logan"-Macher James Mangold als neuer Regisseur verpflichtet wurde, war das für Koepp der richtige Zeitpunkt, ebenfalls aus dem Projekt auszusteigen. "Es ist eine dankbare Zeit, um die Tür hinter sich zu schließen. Ich denke, das Letzte, was ein neuer Regisseur will, ist der Autor des alten Regisseurs."

... und Ende?

So begannen Mangold und sein Team im Mai 2020 mit den Arbeiten an einem völlig neuen Skript. Demnach dürfte der Produktionsbeginn noch auf sich warten lassen. Erst am 29. Juli 2022 soll "Indiana Jones 5" dann in den Kinos anlaufen. Es dürfte das letzte Mal sein, dass Harrison Ford in die Rolle des titelgebenden Schatzjägers schlüpft – schließlich feiert der Hollywoodstar 2022 bereits seinen 80. Geburtstag!

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Indiana Jones 5

close
Bitte Suchbegriff eingeben