News

"Rock am Ring 2017": Festival-Termin und Bands bestätigt

"Rock am Ring" steigt im nächsten Jahr vom 2. bis 4. Juni und hat bereits erste Bands bestätigt.
"Rock am Ring" steigt im nächsten Jahr vom 2. bis 4. Juni und hat bereits erste Bands bestätigt. (©Facebook/Rock am Ring 2016)

Festivalgänger können die Kalender zücken: "Rock am Ring 2017" hat endlich einen Termin und auch die ersten Bands wurden bestätigt. Ein nicht unerheblicher Punkt ist allerdings noch ungeklärt: Wo soll das Event überhaupt stattfinden?

Seit Juni herrschte Stille auf den Social-Media-Kanälen des "Rock am Ring"-Festivals. Jetzt gibt es ein Lebenszeichen mit froher Kunde: Via Twitter und Facebook gaben die Veranstalter bekannt, dass das Festival im kommenden Jahr vom 2. bis 4. Juni stattfindet. Und wer wird den Besuchern auf den Bühnen einheizen?

Die Toten Hosen und System of a Down bei "Rock am Ring 2017"

Als Headliner für "Rock am Ring 2017" und das Schwesterfestival "Rock im Park" wurden die Deutschpunk-Urgesteine Die Toten Hosen und die US-Alternative-Metaller System of a Down bestätigt. Auch sonst fährt das Festival wieder einige große Namen aus der nationalen und internationalen Rock- und Pop-Szene auf: Unter anderem stehen Rapper Macklemore, die Beginner, Kraftklub, AnnenMayKantereit, die Hardrocker Airbourne und die schwedischen Metaller In Flames auf der Bühne.

Das "Wann" steht fest, das "Wo" noch nicht

Wo diese Bühne stehen wird, ist (zumindest bei "Rock am Ring") allerdings noch unklar. Bis 2014 hatte das Festival auf der Rennstrecke Nürburgring in der Eifel stattgefunden. 2015 zog es auf den etwa 30 Kilometer entfernten ehemaligen Militärflugplatz Mendig um, wo es die letzten zwei Male stattfand. Ob "Rock am Ring" 2017 wieder dorthin zurückkehren kann, ist aber fraglich: Nachdem das Festival in diesem Jahr wegen schwerer Unwetter vorzeitig abgesagt werden musste, hatte es Streit zwischen der Gemeinde Mendig und Veranstalter Marek Lieberberg gegeben. Der bezeichnete die Absage als Fehler und brachte unter anderem Mönchengladbach als alternativen Veranstaltungsort ins Gespräch.

Wo auch immer das "Rock am Ring 2017" stattfindet: Der Vorverkauf startet am 20. Oktober um 10 Uhr.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben