"Sense8": Emotionaler Trailer zum Serienfinale veröffentlicht

Meliha Dikmen Gruselt sich auch bei FSK-12-Filmen.

Bald heißt es Abschied nehmen von den "Sense8" und dem Cluster aus acht Seelenverwandten, die wir so ins Herz geschlossen haben. Bevor es so weit ist, gibt es jedoch zum Glück noch ein Finale für die Sci-Fi-Serie. Ein letzter Trailer zeigt, dass der Abschied von den Sensates emotional und actionlastig wird.

Darin finden sich sieben der mental miteinander verbundenen Freunde an einem Ort ein, um Wolfgang (Wolfgang Riemelt), den achten von ihnen, in einer letzten Mission zu befreien. Er wurde von der geheimnisvollen Organization BPO gefangen genommen, was auch das restliche Cluster in Gefahr bringt.

Finale bringt alle Sensates zusammen

Unter anderem in Paris bereiten sich Will (Brian J. Smith), Sun (Bae Doona), Nomi (Jamie Clayton), Lito (Miguel Ángel Silvestre), Kala (Tina Desai), Riley (Tuppence Middleton) und Capheus (Toby Onwumere) auf das große Aufeinandertreffen mit ihrem Feind Whispers vor. Dabei kann die Gruppe nicht nur ihre Gedanken, sondern auch die eigenen Fähigkeiten miteinander teilen. "Das ist Krieg", kündigt Sun an. Und die Zeit rennt, denn Wolfgang wird an einem geheimen Ort gequält und ist dem Tode nahe.

"Sense8" bekommt würdigen Abschluss

Dass wir doch noch ein Finale für "Sense8" bekommen, ist nur den Fans zu verdanken. Trotz einer starken Fanbase weltweit cancelte Netflix die Serie von Lana Wachowski wegen zu geringer Zuschauerzahlen nach Staffel 2 überraschend. Doch der Aufschrei der Fans in den sozialen Netzwerken und eine Fan-Petition fruchteten schließlich und die Serie, die mit einem Cliffhanger endete, wurde zwar nicht erneuert, bekam aber grünes Licht für ein zweistündiges Finale

Sendehinweis
Ab dem 8. Juni steht das Finale von "Sense8" auf Netflix zum Abruf bereit.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben