News

Skurril: Erster "Godzilla"-Store eröffnet in Tokio

Fans von "Godzilla" können sich schon bald über ein eigenes Geschäft für den absoluten Kaiju-Overkill freuen.
Fans von "Godzilla" können sich schon bald über ein eigenes Geschäft für den absoluten Kaiju-Overkill freuen. (©picture alliance/United Archives 2017)

Diese Nachricht dürfte viele Fans von "Godzilla" ziemlich glücklich machen: Im japanischen Tokio wird schon in Kürze der erste "Godzilla"-Store der Welt eröffnet! Der Store wird sich – wie sollte es anders sein – im Kultbezirk Shinjuku befinden und so ziemlich alles bieten, was das Fanherz begehrt.

Schon am 30. Oktober ist es so weit: Der "Godzilla"-Store öffnet seine Tore. Fans, die dem Shop einen Besuch abstatten möchten, werden sicher nicht lange suchen müssen. Das exklusive Geschäft befindet sich im Gebäude des Toho-Kinos – und das schmückt eine riesige "Godzilla"-Figur auf dem Dach!

Erster "Godzilla"-Store hat einiges zu bieten

Über 500 verschiedene "Godzilla"-Artikel wird das neue Geschäft im Angebot haben. Darunter finden Fans alles, von Tassen und T-Shirts, bis hin zu Kunstdrucken und Figuren des beliebten Monsters in allen möglichen Versionen und Größen. Auch die Figuren der exklusiven Sanrio-Godzilla-Kollaboration wird es in dem neuen Store zu kaufen geben. Die setzen den König der Monster in ungewohnter Gesellschaft in Szene, zum Beispiel mit Kult-Kätzchen Hello Kitty. Und: Godzilla soll jeweils den zum Partner passenden Style verpasst bekommen, berichtet Comicbook.

DIE Adresse für Infos rund um den König der Monster

Der neue "Godzilla"-Store soll aber nicht nur als reines Shopping-Mekka dienen, sondern Fans auch exklusiv mit neuen Infos rund um den König der Monster versorgen. Das erklärte Keiji Ota, Chief Godzilla Officer bei Filmstudio Toho, laut Moviche auf der aktuellen "Godzilla Strategy Conference" und fügte hinzu,  der neue "Godzilla"-Store solle sich zu einem von allen Altersgruppen geliebten Geschäft entwickeln.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben