News

"Slenderman": Geballter Horror als Serie und Film

Seit 2009 versetzt der Slenderman Jung und Alt in Angst und Schrecken.
Seit 2009 versetzt der Slenderman Jung und Alt in Angst und Schrecken. (©YouTube/HBODocs 2017)

Horrorfans können sich 2017 auf mächtig viel Grusel freuen: Die Figur des Slenderman sorgt gleich in doppelter Ausführung für Angst und Schrecken. Nicht nur, dass HBO eine Doku-Serie mit dem gesichtslosen Mann plant, auch ein Regisseur für die Filmadaption wurde endlich bekanntgegeben. 

Was ist groß, schlank, hat übertrieben lange Arme und Beine sowie weiße Haut und kein Gesicht? Richtig, der sogenannte Slenderman – ein Internetphänomen, das 2009 von Eric Knudsen für einen Online-Fotowettbewerb erfunden wurde und seither die Menschen das Fürchten lehrt.

Nach der "Slenderman"-Serie ...

In nicht allzu ferner Zukunft wird der US-Sender HBO mit "Beware the Slenderman" starten, eine Doku-Serie über den mysteriösen, schlaksigen Mann. Einen konkreten Starttermin gibt es zwar noch nicht, doch der erste Trailer macht schon jetzt Lust auf mehr. Bereits im vergangenen Jahr kursierten Gerüchte, dass der Slenderman in der sechsten Staffel von "American Horror Story" eine tragende Rolle spielen würde. Die Gerüchte waren aber nichts als heiße Luft.

... kommt auch ein Film

Parallel zur "Slenderman"-Serie soll es aber auch einen Film geben, für den nun endlich ein Regisseur gefunden wurde. Sylvain White wird auf dem Regiestuhl Platz nehmen und den Mann ohne Gesicht zum Leben erwecken. White hat neben den Spielfilmen "Stomp the Yard" und "The Losers" auch einzelne Folgen für "Empire", "The Mentalist" oder "Hawaii Five-0" gedreht. Mit der Filmadaption des "Slenderman" dürfte der 41-Jährige allerdings neues Genre-Terrain betreten.

Mit dem Filmstudio Screen Gems hat Sylvain White jedoch ein erfahrenes Expertenteam an seiner Seite, was schaurige Geschichten angeht. Das Studio vertreibt unter anderem "Hostel", "Boogeyman" und "The Roommate".

Produktionsstart verschoben

Bereits im Mai 2016 kam die Filmidee zum ersten Mal auf, Comic Book berichtete damals von einem Produktionsstart im Herbst des gleichen Jahres. Inzwischen wurde der Drehbeginn auf Frühjahr 2017 verschoben. Ob "Slenderman" noch in diesem Jahr auf der großen Leinwand zu sehen sein wird, bleibt vorerst abzuwarten.

Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben