menu

Snyder-Cut: Videobotschaft – Ben Affleck dankt "Justice League"-Fans

"Justice League": Batman-Darsteller Ben Affleck zeigt sich dankbar.
"Justice League": Batman-Darsteller Ben Affleck zeigt sich dankbar. Bild: © Warner Bros. 2017

Fans der DC-Superhelden sind begeistert: Zack Snyder wird eine eigene Fassung des "Justice League"-Kinofilms auf HBO veröffentlichen, den er seinerzeit nicht selbst fertigstellen konnte. Nun gratuliert auch Batman-Darsteller Ben Affleck: Er freue sich vor allem, dass sein Freund Zack seine Vision fertigstellen kann.

Nach der Ankündigung des Snyder-Cut zu "Justice League" schienen Teile des Internets geradezu im Freudentaumel: Fans hatten jahrelang gefordert, dass Regisseur Zack Snyder seine Version des Superheldenfilms veröffentlichen dürfe. Ben Affleck äußerte sich nun in einer Videobotschaft für Kevin Smith's "FatMan Beyond"-Show, die der Filmemacher ebenfalls auf Instagram veröffentlichte. Affleck zeigt sich gegenüber allen dankbar, die dafür sorgten, den Snyder-Cut doch noch an die Öffentlichkeit zu bringen.

Affleck ist glücklich für seinen Freund

Dabei richtet Ben Affleck seinen Dank vor allem an die Fans, deren Enthusiasmus den Stein ins Rollen brachte. Der Batman-Darsteller ist außerdem glücklich, dass sein Freund Zack Snyder nun seine eigene Vision von "Justice League" verwirklichen kann. Der Regisseur musste das Projekt mitten in der Produktion wegen eines privaten Notfalls aufgeben, Joss Whedon übernahm. Der fertige Film erhielt durchschnittliche Kritiken und das Einspielergebnis war verhältnismäßig schwach. Dabei sei laut Snyder nur ein Viertel des von ihm gedrehten Materials verwendet worden.

Snyder-Cut ist vier Stunden lang

Die Veröffentlichung des Snyder-Cut von "Justice League" erfolgt 2021 auf dem neuen Streamingdienst HBO Max. Dieser ist allerdings in Deutschland bisher nicht verfügbar. Wie und wann wir die Neufassung hierzulande zu sehen bekommen, bleibt also zunächst unklar. Ebenfalls unsicher ist, ob der Snyder-Cut als zusammenhängender Film oder als Miniserie erscheint – Zack Snyders Vision soll nämlich über vier Stunden Länge bieten.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Justice League

close
Bitte Suchbegriff eingeben