News

So einen tragischen Abgang hat "The Walking Dead" noch nie erlebt

Carl wird in "The Walking Dead" noch lange seine Spuren hinterlassen.
Carl wird in "The Walking Dead" noch lange seine Spuren hinterlassen. (©Gene Page/AMC 2017)

Der offene Krieg gegen die Saviors hat den vereinten Communities in "The Walking Dead" schon einiges abverlangt. Doch an den anstehenden Tod in der Midseason-Premiere von Staffel 8 wird das wohl alles nicht heranreichen. Wie sehr der unerwartete Abgang die weitere Handlung beeinflussen wird, verriet jetzt Hauptdarsteller Andrew Lincoln.

Achtung, Spoiler!
Die folgende News enthält Spoiler zu Staffel 8 von "The Walking Dead". Weiterlesen also auf eigene Gefahr.

"The Walking Dead" gewährt Fans und Cast ein echtes Lebewohl

Der anstehende Tod von Carl Grimes wird gleich in doppelter Hinsicht ein absolut ungewöhnliches Ereignis werden. Zum einen weicht die Handlung mit dem Abgang der zentralen Figur extrem von der Comicvorlage ab. Zum anderen, und das dürfte für viele Fans ein wenig tröstlich sein, gibt es ausnahmsweise die Gelegenheit für einen richtigen Abschied und so etwas wie eine Trauerphase. In Zeiten der Zombieapokalypse durchaus ein Luxus.

"Die Schönheit des Ganzen liegt darin, dass wir – und das machen wir sehr selten in 'The Walking Dead' – tatsächlich die Gelegenheit bekommen, uns zu verabschieden", stellt auch Andrew Lincoln im Gespräch mit Entertainment Weekly klar. "Dankenswerterweise konnten wir unsere Emotionen bei Carls Tod in gewisser Weise on Screen ausleben."

Staffel 8 startet mit sehr traurigem Abschied in zweite Hälfte

Insgesamt wird es in der Midseason-Premiere von Staffel 8 daher wohl vor allem tieftraurig zugehen. Trost findet Lincoln in dem bleibenden Vermächtnis, das sein Seriensohn hinterlassen wird.

"Carl ist die Stütze der gesamten weiteren Handlung", so Lincoln. "Es gibt ein neues Gleichgewicht in Ricks Leben, das sich in der zweiten Hälfte von Staffel 8 einstellt. Und ein großer Teil davon liegt in dem begründet, was mit seinem Sohn in Episode 9 passiert."

Sendehinweis
"The Walking Dead" kehrt ab dem 26. Februar mit neuen Folgen von Staffel 8 ins TV zurück. Die gibt es dann wie gewohnt jeden Montag um 21:00 Uhr auf Fox zu sehen. Danach stehen die Episoden via Sky Ticket zum Abruf bereit.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben