News

So spektakulär wird die Konzert-Doku über Justin Timberlake

Justin Timberlake heizt dem Publikum ein.
Justin Timberlake heizt dem Publikum ein. (©picture alliance / dpa 2016)

Wer noch nie das Vergnügen hatte Justin Timberlake live zu sehen, kann sich jetzt freuen. Schon im Oktober erscheint eine Dokumentation zu seiner "20/20 Experience World Tour". Gerade wurde der Trailer zur Show der Superlative veröffentlicht.

Nach der Premiere auf dem Toronto International Film Festival, dürfte die Spannung auf die Dokumentation rund um Justin Timberlake seinen Höhepunkt erreichen. Auf Netflix wird der Film ab 12. Oktober zu sehen sein.

Justin Timberlake wie er leibt und lebt

Niemand Geringeres als Filmregisseur und Oscarpreisträger Jonathan Demme ("Das Schweigen der Lämmer", "Philadelphia") hat sich der Dokumentation angenommen. Justin Timberlake gestand nach Angaben von Hollywood Reporter schon direkt vor der Premiere auf dem Festival: "Ich habe Jonathan Demme quasi gestalkt, damit er es macht." Und die Mühen haben sich allem Anschein nach gelohnt.

Im Trailer ist ein energiegeladener Justin Timberlake zu sehen. Herausgeputzt in einem Tom-Ford-Anzug macht er gemeinsam mit "The Tennessee Kids" ordentlich Stimmung auf der Bühne. Die Kamera scheint dabei überall gleichzeitig zu sein und fängt den Star in jedem Blickwinkel ein. Begleitet von einer spektakulären Lichtshow performt der Entertainer seine größten Hits wie "SexyBack" oder "Mirrors". Auch Backstage werden Impressionen des Sängers eingefangen.

Nach zweijähriger Tour immer noch voller Energie

Aufgezeichnet wurde das Spektakel am 15. Januar in der MGM Grand Garden Arena in Las Vegas. Beeindruckend ist dabei, dass Justin Timberlake auch bei seiner finalen Show der immerhin zweijährigen Tour keine Ermüdungserscheinungen zeigt. Gut gelaunt interagiert er mit seinem Publikum und fragt: "Willst Du es haben, Baby?" Das Publikum grölt. "Dann sag Bitte", spannt er die Fans auf die Folter. Zuschauer müssen nicht lange bitten: Für Netflix-Abonnenten ist der Konzertfilm ab 12. Oktober nur einen Klick entfernt.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben