"Solo: A Star Wars Story": Details zu Enfys Nest & Poster enthüllt

"Solo: A Star Wars Story" steuert langsam, aber sicher auf seinen Release zu.
"Solo: A Star Wars Story" steuert langsam, aber sicher auf seinen Release zu. (©Jonathan Olley/Lucasfilm Ltd. 2018)
Jutta Peters Wartet noch immer auf ihren Brief aus Hogwarts. Erwägt alternativ eine Laufbahn bei den Avengers.

Es steuern weitere Neuigkeiten zu "Solo: A Star Wars Story" aus einer weit, weit entfernten Galaxis auf uns zu: So sind nun einige Details zum mysteriösen neuen Schurken Enfys Nest zu den Fans durchgesickert. Und als lieferten diese pikanten Infos nicht genug Gesprächsstoff, landete zudem ein neues Promoposter in den unendlichen Weiten des Internets.

Offenbar bekommt es Han Solo (Alden Ehrenreich) in seinem Spin-off "Solo: A Star Wars Story" mit einer Antagonistin zu tun. Denn laut Informationen von Star Wars News Net (SWNN) handelt es sich bei Enfys Nest um einen weiblichen Charakter.

Enfys Nest, Anführerin von Weltraumpiraten

Dieses überraschende Detail schloss das Portal nun aus dem Artikel eines französischen Magazins. Darin heißt es: "Enfys Nest, eine extrem gefährliche Räuberin, hat sich schnell einen berüchtigten Ruf für sich und ihre Gang von Piraten – die 'Cloud Riders' – erarbeitet."

Demnach dürfte dem "Star Wars"-Universum nach Captain Phasma (Gwendoline Christie) eine weitere weibliche Schurkin ins Haus stehen. Allerdings haben Phasma und Enfys Nest ebenfalls ein enttäuschendes Schicksal gemeinsam: Sie sind nicht die Hauptgegner in ihren jeweiligen Filmen. Stattdessen soll Nest laut SWNN lediglich einen Kampf mit Solo an Bord des Zuges "Conveyex" bestreiten.

Neues "Solo"-Poster im Retro-Look

Während trotz der neuen Details noch immer unklar ist, wer Enfys Nest spielen wird, posiert Hauptdarsteller Alden Ehrenreich bereits fleißig für etwaiges Promomaterial. So ist der neue Han-Solo-Darsteller aktuell auf einem neuen Plakat zu sehen, das der französische Vertreiber E.Leclerc veröffentlichte.

Kinostart
"Solo: A Star Wars Story" setzt am 24. Mai 2018 zum Landeanflug auf die deutschen Kinos an.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben