"Solo: A Star Wars Story": Donald Glover zeigt den Millennium Falken

Meliha Dikmen Gruselt sich auch bei FSK-12-Filmen.

Da "Star Wars: A Solo Story" lange vor den Ereignissen in der Originalsaga spielt, sind nicht nur die Figuren jünger, auch der Millennium Falke erstrahlt noch in neuem Glanz. In einem Featurette gibt uns Lando-Darsteller Donald Glover höchstpersönlich die Grand Tour durch das ikonische Raumschiff.

Und das wirkt weit weniger verbraucht als später mit Harrison Ford als Kapitän an Bord. Denn Vorbesitzer Lando Calrissian zeichnet sich durch sein besonderes Stilbewusstsein aus – und hat natürlich ein Cape für jede Lebenslage an Bord.

Millennium Falke so herausgeputzt wie nie

"Dieses Schiff hat wahrscheinlich nie besser ausgesehen, als zu der Zeit als es Lando gehörte", schwärmt Glover. Er startet seinen Rundgang in den Wohnräumen, einer der Lieblingsplätze des Darstellers. Viel Lackleder und das Soundsystem zeichnen diesen Bereich des Millennium Falken aus. Auch die Gästeräumlichkeiten sind nicht von schlechten Eltern und bieten persönliches Entertainment für die Besucher. Und natürlich gehört auch eine Hightech-Küche zum Luxus an Bord – nur stilecht mit einer Wookie-Cookie-Keksdose.

"Solo: A Star Wars Story": Lando zeigt seine Capes

Das Highlight der Wohnräume ist aber natürlich die Kabine für den Captain des Schiffes. "Hier passiert die Magie", scherzt Glover. Von Stimmungslicht über ein Soundsystem und einen Sternenlicht-Wecker ist für allen Komfort gesorgt. Doch der "coolste Bereich des ganzen Schiffes" ist Landos begehbarer Cape-Schrank, mit einem Umhang für wirklich jede Gelegenheit. Am Ende der Tour befinden wir uns schließlich im Cockpit, wo Glover den legendären Hyperantrieb vorführt.

Kinostart
In Aktion dürfen wir Glover und den legendären Falken schon ab dem 24. Mai erleben, wenn das ikonische Raumschiff in unseren Kinos einfliegt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben