menu

Bestätigt: Christian Bale spielt in "Thor 4" den Bösewicht

Ex-Batman Christian Bale freut sich offenbar auf seinen Marvel-Einsatz.
Ex-Batman Christian Bale freut sich offenbar auf seinen Marvel-Einsatz. Bild: © REUTERS/LUCAS JACKSON/stock.adobe.com 2019

Schon länger hält sich das Gerücht, dass der ehemalige "Batman"-Darsteller Christian Bale im nächsten "Thor"-Film mitspielt. Jetzt gibt es neue Hinweise, welche Rolle er übernehmen könnte. Wie es aussieht, spielt Bale den Bösewicht.

"Christian Bale spielt unseren Bösewicht, und es wird fantastisch." So äußerte sich Schauspielerin Tessa Thompson gegenüber dem Insider-Blatt Entertainment Tonight, als es um den nächsten "Thor"-Film ging. Das würde entsprechende Gerüchte bestätigen, die schon seit dem Januar durchs Netz geistern.

Die Rolle bleibt mysteriös

Wen genau Bale in "Thor: Love and Thunder" spielen wird, verriet Thompson aber nicht. Dafür ließ sie noch einen Info-Schnipsel zu ihrer eigenen Rolle fallen: Sie ist im nächsten "Thor" als King Valkyrie zu sehen. Richtig gelesen – King. "Wenn sie ihre Königin nicht finden kann, ist sie eben gleichzeitig König und Königin."

Tessa Thompson und Chris Hemsworth als Thor – hoffentlich haben die beiden Hollywood-Stars gemeinsam mehr Erfolg als im missglückten "Man in Black"-Reboot.

Alle sind wieder an Bord

Taika Waititi, der gerade einen Drehbuch-Oscar für "Jojo Rabbit" gewonnen hat, ist beim nächsten "Thor"-Film wieder als Regisseur dabei, außerdem werden wir Nathalie Portman als Jane Foster wiedersehen. Diesmal schwingt sie sogar höchstpersönlich Thors Hammer.

Kinostart
"Thor: Love and Thunder" startet am 5. November 2021 in den US-Kinos. Der Starttermin für Deutschland ist bislang nicht bekannt.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Thor: Love and Thunder

close
Bitte Suchbegriff eingeben