menu

Fütterungszeit: Erster Trailer für "Stranger Things"-Staffel 3 ist da

Endlich ist es soweit: Der erste Trailer zu Staffel 3 von "Stranger Things" wurde endlich veröffentlicht. Die Macher kündigten den Clip bereits vorweg durch ein mysteriöses Rattenvideo an, in dem von einer Fütterungszeit die Rede war. Und die Nager spielen auch im Trailer eine Rolle.

Der Trailer verbreitet wie versprochen echtes Sommerfeeling. Die Clique rund um Mike radelt durch Hawkins, besucht den Rummel, das Schwimmbad und die Shoppingmall. Doch spätestens nach der Hälfte des Clips kippt die Stimmung. Und ein schreckliches Monster bedroht die Idylle.

Ratten spielen in Staffel 3 eine Rolle

Mike, Elf, Dustin und Co. sind ganz eindeutig Teenager geworden. "Wir sind keine Kinder mehr", ist passend dazu Mikes Stimme aus dem Off zu hören. Und was sie in diesem Sommer erwartet, ist ganz bestimmt kein Kinderkram. Denn das Grauen scheint jede der Figuren von Will über Steve bis Billy zu erfassen.

Wie auch das Teaservideo zeigt und der Trailer andeutet, scheinen Ratten in der kommenden Season von Bedeutung zu sein. Nicht nur, dass Episode 2 den Titel "The Mall Rats", im Deutschen nur "Ratten", trägt. Auch auf dem offiziellen Poster zur neuen Season haben sich die Nagetiere am unteren Bildrand unauffällig eingeschlichen. Übrigens ganz in der Nähe eines nur angedeuteten Monsters, was bestimmt kein Zufall ist.

Gleich zwei Gegner für die "Stranger Things"-Clique

Dustin-Darsteller Gaten Matarazzo verriet bereits, dass es in Staffel 3 gleich zwei Hauptgegner geben wird. Um welche Art Monster es sich dabei handelt, ließ er jedoch offen. Die neue Season spielt im Sommer 1985 und die Clique rund um Mike hat Ferien und genießt laut Hopper-Darsteller David Harbour "Barbecues, Feuerwerke, Swimmingpools ". 

Sendehinweis
Staffel 3 von "Stranger Things" ist ab dem 04. Juli auf Netflix verfügbar.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Stranger Things

close
Bitte Suchbegriff eingeben