News

"Star Trek: Discovery": Datum für Release steht fest

"Star Trek: Discovery" hat endlich einen Landetermin.
"Star Trek: Discovery" hat endlich einen Landetermin. (©YouTube/CBS News 2017)

Endlich steht das Datum für den Start von "Star Trek: Discovery" offiziell fest. Die Serie wird wie geplant im Herbst dieses Jahres zum Landeanflug auf die TV-Bildschirme ansetzen – und zwar zur besten Sendezeit.

Bisher wurde das Release-Datum von "Star Trek: Discovery" mehrfach verlegt. Grund waren verschiedenen Quellen zufolge unter anderem Personalwechsel und besondere Herausforderungen beim Feinschliff des Filmmaterials. Doch nun soll die neue Serie aus dem "Star Trek"-Universum endlich kommen.

"Star Trek: Discovery": Release-Datum im Herbst steht

"Star Trek: Discovery" wird am 24. September um 19:30 zentralamerikanischer Ortszeit (1:30 Uhr morgens am nächsten Tag in Deutschland) auf US-Sender CBS seine Premiere feiern. Wie Variety feststellt, handelt es sich dabei aber nur um eine ungefähre Zeitangabe. Da auch ein Football-Spiel der NFL und "60 Minutes" an diesem Abend ausgestrahlt werden, kann sich der Start von "Star Trek: Discovery" auch noch nach hinten verschieben.

Das neue Mitglied der Sternenflotte wird parallel zur regulären Ausstrahlung auf CBS auch auf CBS All Access abrufbar sein. Und: Die zweite Folge soll direkt nach der Premierenfolge ebenfalls verfügbar gemacht werden. In Deutschland kommen Fans 24 Stunden nach US-Release über den Streaminganbieter Netflix in den Genuss der Serie.

Serie wird zweigeteilt

Wie das Portal weiter berichtet, soll "Star Trek: Discovery" nach der Doppel-Premiere im wöchentlichen Turnus ausgestrahlt werden. Außerdem wird die insgesamt 15-teilige Serie eine Winterpause einlegen. Nach den ersten acht Episoden vom 24. September bis 5. November 2017 geht es im Januar 2018 mit den restlichen Folgen weiter.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben