News

"Star Trek: Discovery": Datum für Release steht fest

"Star Trek: Discovery" hat endlich einen Landetermin.
"Star Trek: Discovery" hat endlich einen Landetermin. (©YouTube/CBS News 2017)

Endlich steht das Datum für den Start von "Star Trek: Discovery" offiziell fest. Die Serie wird wie geplant im Herbst dieses Jahres zum Landeanflug auf die TV-Bildschirme ansetzen – und zwar zur besten Sendezeit.

Bisher wurde das Release-Datum von "Star Trek: Discovery" mehrfach verlegt. Grund waren verschiedenen Quellen zufolge unter anderem Personalwechsel und besondere Herausforderungen beim Feinschliff des Filmmaterials. Doch nun soll die neue Serie aus dem "Star Trek"-Universum endlich kommen.

"Star Trek: Discovery": Release-Datum im Herbst steht

"Star Trek: Discovery" wird am 24. September um 19:30 zentralamerikanischer Ortszeit (1:30 Uhr morgens am nächsten Tag in Deutschland) auf US-Sender CBS seine Premiere feiern. Wie Variety feststellt, handelt es sich dabei aber nur um eine ungefähre Zeitangabe. Da auch ein Football-Spiel der NFL und "60 Minutes" an diesem Abend ausgestrahlt werden, kann sich der Start von "Star Trek: Discovery" auch noch nach hinten verschieben.

Das neue Mitglied der Sternenflotte wird parallel zur regulären Ausstrahlung auf CBS auch auf CBS All Access abrufbar sein. Und: Die zweite Folge soll direkt nach der Premierenfolge ebenfalls verfügbar gemacht werden. In Deutschland kommen Fans 24 Stunden nach US-Release über den Streaminganbieter Netflix in den Genuss der Serie.

Serie wird zweigeteilt

Wie das Portal weiter berichtet, soll "Star Trek: Discovery" nach der Doppel-Premiere im wöchentlichen Turnus ausgestrahlt werden. Außerdem wird die insgesamt 15-teilige Serie eine Winterpause einlegen. Nach den ersten acht Episoden vom 24. September bis 5. November 2017 geht es im Januar 2018 mit den restlichen Folgen weiter.

Neueste Artikel zum Thema 'Star Trek: Discovery'

close
Bitte Suchbegriff eingeben