News

"Star Trek: Discovery": Neuer Trailer enthüllt den jungen Spock

Wie sieht Mr. Spock in Staffel 2 von "Star Trek: Discovery" aus? Seit die Macher der Serie vor knapp zwei Monaten den Part des ikonischen Halb-Vulkaniers besetzt haben, stellen sich Fans überall auf der Welt diese Frage. Nun hat der neue Trailer zur kommenden Season die Antwort geliefert.

Was so ein bisschen "Urlaub" von der Sternenflotte alles ausmacht: Eigentlich kennen wir Mr. Spock nur als glattrasierten, spitzohrigen Offizier mit regelmäßig skeptisch erhobener Augenbraue. In Staffel 2 von "Star Trek: Discovery" hat sich dieser Look ganz offensichtlich deutlich verändert.

"Star Trek: Discovery" mit zwei neuen Figuren

Zwar müssen Fans bis zum sprichwörtlich letzten Augenblick des neuen Trailers warten, den Sender CBS gerade auf der New York Comic-Con veröffentlicht hat. Doch dafür werden sie mit einem überraschend "haarigen" neuen Look belohnt, in dem sich Darsteller Ethan Peck erstmals als Spock präsentiert.

Und der Ziehbruder von Michael Burnham ist nicht der einzige Neuzugang, über den sich die Serie in Staffel 2 freuen darf. Auch die ursprüngliche Nummer Eins der Enterprise, gespielt von Rebecca Romjin, hat im neuen Video ihren ersten Auftritt.

Staffel 2 mit himmlischem Beistand?

Besondere Bedeutung scheint in Staffel 2 auch dem mysteriösen "roten Engel" zuzukommen, der bereits im ersten Trailer eingeführt wurde – und im neuen Clip einmal mehr ziemlich viel Screentime erhält. Auch das neue Poster zur nächsten Season von "Star Trek: Discovery" ziert das potenziell himmlische Wesen.

Sendehinweis
Was es mit all dem auf sich hat, erfahren wir ab dem 17. Januar 2019, wenn "Star Trek: Discovery" auf Muttersender CBS mit Staffel 2 an den Start geht. Hierzulande dürften die neuen Folgen einen Tag später, ab dem 18. Januar 2019, auf Netflix abheben.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben