menu

"Star Trek: Discovery": Staffel 3 startet im Oktober auf Netflix

Star Trek Discovery Michael Burnham
Welche Abenteuer warten in der dritten Staffel auf Michael Burnham? Bild: © Michael Gibson/CBS Interactive, Inc. All Rights Reserved 2019

Trekkies aufgepasst! Staffel 3 von "Star Trek: Discovery" hat endlich einen Starttermin. Am 15. Oktober feiert die erste Folge der neuen Season ihre Premiere auf US-Sender CBS. In Deutschland dürften die neuen Episoden rund um Sternenflotten-Offizierin Michael Burnham wie gewohnt einen Tag nach US-Ausstrahlung auf Netflix erscheinen.

Die frohe Kunde verbreitete CBS mit einem Mini-Teaser, der Burnham (Sonequa Martin-Green) auf einem einsamen Planeten zeigt. Sie hält selbstbewusst eine etwas mitgenommene Flagge der Föderation in der Hand.

Staffel 3 spielt Hunderte Jahre in der Zukunft

Damit setzt der Teaser genau dort ein, wo wir "Star Trek: Discovery" am Ende von Staffel 2 verlassen haben: einem fremden Planeten in einer unbekannten Zukunft. Wie bereits bekannt, wird die dritte Staffel 930 Jahre in der Zukunft spielen. Ein Trailer, der vergangenes Jahr veröffentlicht wurde, gab bereits Hinweise, was Burnham dort erwartet. Unter anderem wird auch thematisiert, wer der neue Captain der USS Discovery wird. Am Ende von Staffel 2 war das Raumschiff führerlos.

"Star Trek: Discovery" mit neuem Kurswechsel?

"Star Trek: Discovery" erschien 2017 als Prequel-Serie, die ein Jahrzehnt vor den Ereignissen der Original-Serie aus den 1960er-Jahren spielt. Im Mittelpunkt steht die Sternenflotten-Offizierin Michael Burnham. Sie wurde von Pflegeeltern auf Vulkanien aufgezogen. Spock, der ebenfalls in der Serie auftritt, ist ihr Adoptivbruder. In der ersten Staffel wird der kriegerische Konflikt der Föderation mit den Klingonen thematisiert, in der zweiten Staffel geht es in Anlehnung an die Original-Serie stärker um den Forschungsauftrag der Sternenflotte. Was die Besatzung in der Zukunft von Staffel 3 erwartet, bleibt abzuwarten.

Bislang erschienen die "Star Trek: Discovery"-Folgen von Staffel 1 und 2 jeweils einen Tag nach US-Ausstrahlung auf Netflix. Es ist noch nicht bekannt, ob dieses Modell auch für Staffel 3 beibehalten wird, es ist jedoch sehr wahrscheinlich.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Star Trek: Discovery

close
Bitte Suchbegriff eingeben