menu

"Star Wars 9": Erste Szene aus "Der Aufstieg Skywalkers" ist online

Rey, Poe, Finn und Chewbacca auf der Flucht vor ungewöhnlichen Stormtroopern: Disney versüßt uns die Wartezeit auf "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" mit einer ersten offiziellen Filmszene. In einem Monat kommt der Film dann endlich in die Kinos.

Achtung, Spoiler!
Der folgende Artikel beinhaltet einen Spoiler zu "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers". Du liest auf eigene Gefahr weiter.

Der auf YouTube veröffentlichte Clip ist nur 30 Sekunden lang, trumpft aber mit einer überraschenden Wendung auf: Rey und Crew fliehen auf zwei Düsenschlitten vor einem Trupp Stormtrooper und scheinen ihren Verfolgern zu entkommen – doch dann starten zwei ihrer Verfolger Jetpacks und heben sich in die Lüfte.

Dass Kopfgeldjäger wie Boba Fett gelegentlich Jetpacks nutzen, kennen wir aus der alten "Star Wars"-Trilogie. Sturmtruppen mit Düsenantrieb auf dem Rücken sind jedoch neu. Entsprechend verdutzt reagieren C-3PO, Finn und Poe, die den ungewohnten Anblick leicht ironisch mit "Sie fliegen jetzt" kommentieren.

"Star Wars 9" kürzer als gedacht

Parallel zur Veröffentlichung der Filmszene hat Regisseur und Drehbuchautor J.J. Abrams die Laufzeit des kommenden Films spezifiziert. Laut Entertainment Weekly verkündete er im US-Morgenfernsehen, dass "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" zwei Stunden und 21 Minuten lang ist. Zuvor hieß es, der letzte Teil der Trilogie würde 14 Minuten länger dauern.

Zusätzlich zur Filmszene hat Disney auf YouTube ein weiteres Video zum "Star Wars"-Franchise und speziell zur Fankultur veröffentlicht. Neben alten und neuen Szenen aus den Filmen und Material von den Dreharbeiten zeigt der Clip auch zwei Stars, die offenbar in "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" einen Cameo-Auftritt haben, wie Comicbook schreibt.

Ed Sheeran als Stormtrooper

Der eine Star ist der Musiker Ed Sheeran, der bereits in Produktionen wie "Game of Thrones" aufgetreten ist. Außerdem ist Lin-Manuel Miranda zu sehen, der Musik für den ersten Teil der Trilogie "Star Wars: Das Erwachen der Macht" beisteuerte und offenbar auf der Seite der Rebellen auftritt. Sheeran spielt dagegen einen Stormtrooper.

Auch die vorangegangenen Teile der neuen Trilogie boten einige Cameos. Wir gehen davon aus, dass im neuesten Teil noch weitere Stars in Miniauftritten zu entdecken sein werden. Die Devise lautet also: Augen offen halten!

Kinostart
"Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" startet am 18. Dezember 2019 in den deutschen Kinos.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Star Wars 9

close
Bitte Suchbegriff eingeben