News

"Star Wars: Die letzten Jedi" wird der längste Film der Saga

Rey hat es sich offenbar schon mal gemütlich gemacht auf Ahch-to.
Rey hat es sich offenbar schon mal gemütlich gemacht auf Ahch-to. (©Lucasfilm 2017)

Die Tage sind gezählt: In weniger als einem Monat startet mit "Star Wars: Die letzten Jedi" der nunmehr achte Teil der Sternensaga in den Kinos. Inzwischen wissen wir auch endlich, wie lange uns das Spektakel in den Kinosesseln halten wird ... 

Wer sich schon die Tickets für "Star Wars: Die letzten Jedi" gesichert hat, sollte schon mal sein Sitzfleisch anfüttern oder sich ein bequemes Kissen heraussuchen. Wie unter anderem Collider berichtet, hat Regisseur Rian Johnson in einer Pressekonferenz in Frankreich nun verkündet, dass Episode 8 der längste "Star Wars"-Film in der Geschichte werden wird.

Episode 8 so lang, wie kein anderer "Star Wars"-Film

Inklusive Abspann soll "Star Wars: Die letzten Jedi" satte 150 Minuten dauern. Der bisher längste Teil der Sternensaga war "Star Wars: Episode 2 – Angriff der Klonkrieger" aus dem Jahr 2002, der Fans mit einer Laufzeit von 142 Minuten unterhielt.

Ob die Länge dem Film schadet oder nicht, werden Fans frühestens zum Kinostart erfahren. Allerdings werden in Episode 8 gleich mehrere große Handlungsstränge weitergeführt, von denen jeder für sich einiges an Raum beanspruchen dürfte: Das Training von Rey bei Luke Skywalker auf Ahch-to, die geheime Mission von Finn und Rose, Poe und der Widerstand sowie natürlich die Storyline zu Kylo Ren.

"Star Wars: Die letzten Jedi": Kein Druck beim Schreiben

"Disney hat uns beim Schreiben [des Drehbuchs] wirklich Freiraum gelassen. Es war für mich, als würde ich an meinen alten Filmen arbeiten", erklärte Rian Johnson während der Pressekonferenz.

Über potenzielle royale Cameos in Episode 8 hat Rian Johnson vor dem Kinostart nichts verlauten lassen. Dafür verriet er aber immerhin noch, dass Gareth Edwards, Regisseur von "Rogue One: A Star Wars Story", in irgendeiner Form zu sehen sein wird.

Kinostart
Ob sich die lange Laufzeit negativ auf das Ergebnis auswirken wird, sehen wir ab dem 14. Dezember. Dann startet "Star Wars: Die letzten Jedi" endlich in den deutschen Kinos.

Neueste Artikel zum Thema 'Star Wars: The Last Jedi'

close
Bitte Suchbegriff eingeben