News

"Star Wars: Rogue One": Supercut bringt Trailer zusammen

Superwaffe des Imperiums: der Todesstern.
Superwaffe des Imperiums: der Todesstern. (©Youtube / GameSpot 2016)

Seitdem der finale Trailer zu "Rogue One: A Star Wars Story" veröffentlicht wurde, stehen die Fans Kopf. Theorien zur Handlung des Spin-offs werden heiß diskutiert – dieser neue Supercut bringt die bisherigen Trailer nun zusammen.

Noch vor ein paar Monaten war sehr wenig über das erste eigenständige Spin-Off aus dem Star Wars-Universum bekannt. Mittlerweile haben Teaser und Trailer zu "Rogue One: A Star Wars Story" uns aber jede Menge Puzzlestücke zum diesjährigen Science-Fiction-Blockbuster geliefert. Die Kollegen von Gamespot haben diese Schnipsel nun in vermeintlich richtiger Reihenfolge aneinander geschnitten – heraus kam ein rund vier minütiger Supercut, der uns einen Eindruck davon verschafft, wie der abendfüllende Film aussehen könnte.

"Rogue One": Trailer verraten fast schon zu viel

Klar, wer sich das Kinoerlebnis bis zum 15. Dezember nicht verderben möchte, sollte vielleicht auf den Genuss dieses Zusammenschnittes verzichten. Andererseits wurde natürlich nur bereits bekanntes Bildmaterial verwendet. Im Supercut sehen wir nun, wie die Entwicklung der Hauptfigur Jyn Erso im Mittelpunkt der Handlung zu stehen scheint. Allerdings darf man nicht vergessen, dass in den offiziellen Trailern auch nur bestimmte Aspekte von "Rogue One: A Star Wars Story" preisgegeben wurden.

Kino-Release am 15. Dezember

Ob der Abenteuer-Blockbuster an den weltweiten Riesenerfolg von "Star Wars: Episode VII" anknüpfen kann? Wir wissen es nicht – bildgewaltig und spannend wird es darin aber auf jeden Fall zugehen, auch wenn die Produktion zunächst holprig verlief. Wer unter einem Stein lebt und bisher keinerlei Trailer von "Star Wars: Rogue One" gesehen hat, kann mit dem Supercut nun zumindest seine Wissenslücken füllen und dann endlich wieder an den Unterhaltungen seiner Arbeitskollegen teilnehmen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben