menu

Stark sein Du musst: Kein "Star Wars 9"-Spot beim Super Bowl 2019

Auf Material zu "Star Wars 9" werden wir noch eine Weile warten müssen.
Auf Material zu "Star Wars 9" werden wir noch eine Weile warten müssen.

Gibt es während des Super Bowl 2019 endlich erstes Material zu "Star Wars 9" zu sehen? Immerhin plant Disney, mehrere Spots zu ihren Filmen in diesem Jahr zu veröffentlichen. Doch die Antwort dürfte Fans der Sternensaga so gar nicht schmecken ...

Denn auch wenn Disney im vergangenen Jahr den Super Bowl genutzt hat, um einen kleinen Vorgeschmack auf "Solo: A Star Wars Story" zu geben, wird es in diesem Jahr nicht so sein. Wie Deadline erfahren haben will, gibt es keinen Teaser oder TV-Spot zu "Star Wars 9" zu sehen.

Ein First Look wäre viel zu früh

Auch wenn Disney zahlreiche andere Spots zeigen wird, überrascht es kaum, dass sie nichts zur Sternensaga zeigen. Mit dem 20. Dezember liegt der Kinostart nämlich noch eine gefühlte Ewigkeit entfernt. Wenn wir uns an den Release zu "Star Wars: Die letzten Jedi" zurückerinnern, gab es einen ersten Teaser erst im April zu sehen. Der offizielle Trailer folgte dann erst im Oktober.

"Star Wars 9" macht Platz für andere Filme von Disney

Natürlich ist es verlockend, während des Super Bowl 2019 Werbung zu schalten, immerhin schalten weltweit rund 800 Millionen Menschen ein. Wenn eine Marke also etwas Neues zeigen will, dann zum gigantischen NFL-Finale. Doch Disney wird auch ohne "Star Wars 9" eine Menge zu bieten haben: Mit zwölf geplanten Kinostarts in diesem Jahr könnte die Auswahl kaum größer sein. Wahrscheinlicher ist es also, dass es ein paar Appetizer zu "Dumbo", "Aladdin", "Captain Marvel" und vermutlich auch "Avengers: Endgame" zu sehen geben wird.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Star Wars: Episode IX

close
Bitte Suchbegriff eingeben