menu

Startklar: "Greyhound" mit Tom Hanks erscheint im Juli auf Apple TV+

Greyhound Tom Hanks
Tom Hanks' neuer Film "Greyhound" steuert auf sein Release zu.

Apple TV+ fackelt nicht lange: Nachdem erst kürzlich bekannt wurde, dass das Kriegsdrama "Greyhound" von und mit Tom Hanks exklusiv bei dem Streamingdienst erscheint, steht bereits ein Starttermin fest. Schon im kommenden Monat will Apple den mit Spannung erwarteten Titel zum Abruf bereitstellen.

Zück schon mal den Terminkalender: Am 10. Juli 2020 wird "Greyhound" weltweit auf Apple TV+ Premiere feiern. Den Starttermin bestätigt der US-Konzern in einer Presseerklärung.

So landete der Film mit Tom Hanks auf Apple TV+

Ursprünglich sollte der Kriegsfilm im Mai 2020 in den Kinos anlaufen, doch die Corona-Pandemie machte Filmstudio Sony Pictures einen Strich durch die Rechnung. Mitte Mai wurde dann bekannt, dass Apple TV+ sich in einem Bieterwettkampf um die exklusiven Streamingrechte an der Hollywood-Produktion durchgesetzt hat. Zu den weiteren Interessenten soll auch Konkurrent Netflix gezählt haben.

Darum geht's in "Greyhound"

Tom Hanks ("Forrest Gump"), der auch das Drehbuch zum Film schrieb, spielt in "Greyhound" einen Kapitän der US-Marine im Zweiten Weltkrieg. Aufgabe des Kommandanten ist es, einen Schiffskonvoi mit Tausenden Soldaten und dringend benötigtem Proviant sicher über den Atlantik zu bringen. Mit nur drei Schiffen als Begleitschutz und ohne Luftunterstützung muss der Kapitän die Kolonne vor deutschen U-Booten schützen.

Neben Tom Hanks sind Stephen Graham ("Gangs of New York"), Rob Morgan ("Just Mercy") und Elisabeth Shue ("Leaving Las Vegas") in weiteren Rollen zu sehen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Apple TV+

close
Bitte Suchbegriff eingeben