News

"Stranger Things"-Cast trifft für Staffel 3 wieder aufeinander

Passend zum Produktionsstart der dritten "Stranger Things"-Staffel hat Netflix ein Video dazu veröffentlicht. Und das zeigt nicht nur die Reunion der Kids, sondern in gewisser Weise auch ihre Rückkehr ins Upside Down!

Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass die Produktion zu Staffel 3 von "Stranger Things" offiziell begonnen hat. Nun legte Netflix mit einem Video nach, das die jungen Darsteller endlich wieder vereint zeigt.

Alter und neuer "Stranger Things"-Cast

Am 20. April fiel der Startschuss für die Arbeiten an Staffel 3. Allerdings wurden dabei noch nicht die Kameras angeschmissen, sondern die Beteiligten kamen für eine erste Leseprobe zusammen. "Alte Freunde und einige Fremde sind zusammengekommen", heißt es im Video. Parallel dazu werden nicht nur bekannte Namen wie Millie Bobby Brown, David Harbour, Finn Wolfhard gezeigt, sondern auch die der Neuzugänge – darunter Maya Hawke oder Jake Busey.

Erwischt!

Gesichter werden allerdings keine so wirklich gezeigt. Die "Stranger Things"-Stars werden nur von hinten oder mit Baseballcap gezeigt. Netflix macht es aber auch wieder spannend ...

Am Ende ist es Priah Ferguson, die junge Darstellerin von Lucas' Schwester Erica, die die Kamera bemerkt und klarstellt: "Haut ab von hier, Nerds!"

Ab ins Upside Down

Am Ende geht es für alle Beteiligten dann zurück ins Upside Down – zumindest rotiert die Kamera um 180 Grad und nimmt damit Bezug auf diverse Einstellungen aus den bisherigen "Stranger Things"-Staffeln, wo es ein ähnliches Bild zu sehen gab. Nun können wir es kaum abwarten, auch endlich erstes Material aus Staffel 3 zu sehen!

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben