menu

"Stranger Things"-Star und Oscar-Gewinnerin für "Black Widow" gecastet

Welche Charaktere die zwei Neuzugänge in "Black Widow" spielen werden, ist noch nicht bekannt.
Welche Charaktere die zwei Neuzugänge in "Black Widow" spielen werden, ist noch nicht bekannt.

Es hat lange genug gedauert, bis Marvel endlich einen Solofilm für die Superheldin Natasha Romanoff alias Black Widow in Auftrag gegeben hat. Umso besser, dass die Casting-News jetzt Schlag auf Schlag auftauchen – und was für welche!

So wird zum einen "Stranger Things"-Star David Harbour, der in der Hitserie Chief Hopper spielt, im kommenden "Black Widow"-Film zu sehen sein. Damit sichert sich der Schauspieler einen weiteren Part in einer Comicverfilmung. Aktuell gibt er den Titelhelden im "Hellboy"-Reboot. Laut The Hollywood Reporter ist jedoch bislang nicht bekannt, welche Rolle Harbour künftig im Marvel Cinematic Universe übernehmen wird.

Etwas anders sieht es beim zweiten Neuzugang für den "Black Widow"-Cast, Rachel Weisz ("Der ewige Gärtner", "The Favourite"), aus. Die Oscar-Preisträgerin soll laut Informationen von Variety eine Schlüsselrolle spielen. Der Deal mit Weisz sei allerdings noch nicht endgültig unter Dach und Fach. Aber: "Die Gespräche entwickeln sich in die Richtung, mit einem starken Interesse vonseiten beider Parteien am Verhandlungstisch."

Das Team hinter "Black Widow" nimmt Gestalt an

Damit stößt das Duo mit hoher Wahrscheinlichkeit zum Cast um Hauptdarstellerin Scarlett Johansson und Florence Pugh ("Outlaw King"), die jüngst für die zweite weibliche Hauptrolle gecastet wurde. Auf dem Regiestuhl wird derweil die Australierin Cate Shortland Platz nehmen, die bisher vor allem für ihr Nachkriegsdrama "Lore" bekannt war.

Prequel zu "Marvel's The Avengers"?

Production Weekly (via ComicBook) will zudem erfahren haben, dass "Black Widow" tatsächlich vor dem ersten "Avengers"-Film spielt. Genauer gesagt: im Jahr 2006. Zudem soll der neue Marvel-Film weniger eine typische Comicverfilmung, sondern viel mehr ein internationaler Spionage-Thriller werden, wie Collider berichtet. Noch im Juni dieses Jahres sollen die Dreharbeiten zu "Black Widow" beginnen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Black Widow

close
Bitte Suchbegriff eingeben