News

Superman vs Hulk: Spektakuläre Animation zeigt Kampf der Giganten

Wer schon lange auf ein Marvel-DC-Crossover hofft, bekommt nun einen kleinen Vorgeschmack, wie solch ein Aufeinandertreffen aussehen könnte: Superman und Hulk lassen es im jüngsten Clip des Animationskünstlers Mike Habjan krachen – und gehen im wahrsten Sinne des Wortes in die Luft.

Nachdem Kinogänger zuletzt das Battle Hulk gegen Donnergott in "Thor 3" bewundern konnten, folgt nun der nächste Kampf der Giganten: Superman steigt gegen den grünen Wüterich in den Ring. Dabei stellt sich die alles entscheidende Frage: Wer kann sich durchsetzen? DCs Vorzeige-Alien oder Marvels "stärkster Avenger"?

Die Helden der 80er sind zurück

Eine Frage, der Mike Habjan mit seinen Videos bereits seit über sechs Jahren auf den Grund geht. Der aktuelle Clip ist der vierte einer Reihe, in der er die 1980er-Jahre-Adaptionen der Comic-Helden aus Film und TV wieder aufleben lässt. In leicht modifizierter Form prügeln Christopher Reeves Superman und Lou Ferrignos Hulk aufeinander ein – und mehr als einer von Habjans Followern ist der Meinung, dass sich die großen Studios durchaus eine Scheibe von der Kreativität des Künstlers abschneiden könnten.

Was lange währt, ...

Vier Jahre lang hat Habjan an dem neuen Video getüftelt. Wann Teil Fünf folgen wird, ist noch unklar – "wahrscheinlich innerhalb der nächsten 30 Jahre", hält der Animationskünstler fest. Dann soll der Kampf zwischen Superman und Hulk nach der schwindelerregenden Luftschlacht auf festem Boden fortgesetzt werden.

Ein offizielles Wiedersehen mit dem Hulk gibt es dann ab dem 26. April 2018, wenn "Avengers: Infinity War" in den deutschen Kinos anläuft.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben