News

"Tatsächlich ... Liebe 2": Neuer Trailer mit voller Besetzung

Morgen ist es endlich so weit: Nach 14 Jahren bekommen Fans "Tatsächlich ... Liebe 2" zu sehen! Auch wenn es sich leider nur um ein 10-minütiges Special zum Red Nose Day handelt, weckt dieser Trailer, der eine berühmte Szene mit der fast kompletten Besetzung nachstellt, nostalgische Gefühle.

Nachdem zuletzt ein 20-sekündiger Teaser mit Andrew Lincoln die Szene, in der sein Filmcharakter Marc der Ehefrau seines besten Freundes Juliet (Keira Knightley) seine Liebe gestand, nachspielte, kommt jetzt der ganze Cast via Pappschildern zu Wort.

"Tatsächlich ... Liebe 2"-Trailer mit Keira Knightley und Liam Neeson

Andrew Lincoln macht wieder den Start, doch gibt er das Zepter schnell weiter an unter anderem Chiwetel Ejiofor (Peter), Martine McCutcheon (Natalie), Rowan Atkinson (Schmuckverkäufer Rufus), Lúcia Moniz (Aurelia), Keira Knightley (Juliet), Hugh Grant (Premierminister) und Liam Neeson (Daniel). Auf den Karten heißt es: "Am Red Nose Day treffen wir uns wieder in 'Tatsächlich ... Red Nose Day' (weil am Red Nose Day unerwartete Dinge passieren). Schaltet ein, um zu sehen, was mit jedem passiert ist."

Wer ist von der Besetzung am besten gealtert?

Doch eine Frage brennt natürlich allen Fans unter den Nägeln: Wer von der Besetzung ist am besten gealtert? Das Pappschild mit dieser Frage hält tatsächlich die bezaubernde Keira Knightley hoch, die hier offensichtlich die Gewinnerin ist. Hugh Grant macht zumindest mal klar, dass es mit Sicherheit nicht Colin Firth ist, der im Trailer allerdings schmerzlich vermisst wird. Schließlich hält Liam Neeson eine Karte mit dem folgenden Text hoch: "Ich denke, es ist offensichtlich Liam, nicht wahr?", was der Mime mit einem zustimmenden Lächeln begleitet.

Auch begegnen uns im Trailer die erwachsenen Versionen von Liam Neesons Filmsohn Sam (Thomas Brodie-Sangster) und seines großen Schwarms Joanna (Olivia Olson). Doch wer auch nach 14 Jahren nicht erwachsen geworden ist, ist ganz klar Möchtegernrockstar Billy Mack (Bill Nighy). Am 24. März wird das Special auf BBC One ausgestrahlt werden.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben