menu

"The Batman"-Regisseur bestätigt: John Turturro spielt Carmine Falcone

Früher Jesus Quintana, nun Carmine Falcone: Schauspieler John Turturro.
Früher Jesus Quintana, nun Carmine Falcone: Schauspieler John Turturro.

So langsam wächst der Cast um Hauptdarsteller Robert Pattinson in "The Batman". Regisseur Matt Reeves bestätigte nun, dass John Turturro die Rolle des Mafiosi Carmine Falcone übernehmen wird. Zum Drehstart im kommenden Jahr könnten weitere Stars dazukommen.

Neuzugänge seines Ensembles für "The Batman" verkündete Reeves zuletzt auf Twitter. So nun auch den von John Turturro als Carmine Falcone. Der US-amerikanische Schauspieler ist Fans aus Filmen wie der "Transformers"-Reihe oder "The Big Lebowski" bekannt, in dem er den Part des illustren Jesus Quintana übernahm. Ein Bild von Jesus verwendete Matt Reeves nun auch in seinem Tweet zur Verpflichtung Turturros.

Carmine Falcone, Freund oder Feind?

Carmine Falcone ist in der Comicvorlage einerseits Feind von Batman, andererseits privater Freund von dessen Alter-Ego Bruce Wayne. Wie genau sich Matt Reeves Story an die Vorlage halten wird, ist noch nicht bekannt. Die Rolle von Falcone wurde in Christopher Nolans Film "Batman Begins" bereits von Tom Wilkinson verkörpert. In der Serien-Adaption "Gotham" spielte John Doman den Mafiosi.

Matt Reeves schart Hollywood-Stars um Robert Pattinson

Der Cast von "The Batman" wächst also weiter an: Zuletzt kamen Zoe Kravitz als Catwoman, Paul Dano als der Riddler, Colin Farrell als Pinguin, Jeffrey Wright als Commissioner Gordon und Andy Serkis als Butler Alfred dazu. "Twilight"-Star Robert Pattinson übernimmt die Rolle des Dunklen Ritters. Die Dreharbeiten starten im ersten Quartal 2020 in London, US-Kinostart soll der 25. Juni 2021 sein.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema The Batman

close
Bitte Suchbegriff eingeben