menu

"The Boys": Dreharbeiten zu Staffel 2 neigen sich dem Ende zu

The Boys Billy Butcher Hughie
"Ganz richtig, Hughie: Ich habe jetzt Urlaub!"

Die Dreharbeiten zur zweiten "The Boys"-Staffel scheinen nicht mehr lange anzudauern, ein Star kann bereits die Beine hochlegen: Butcher-Darsteller Karl Urban hat all seine Szenen im Kasten.

Auf Instagram verkündet der Schauspieler das Ende seiner Dreharbeiten zu Staffel 2. Er feiert den Abschluss mit einem Schnappschuss von sich und zwei "The Boys"-Kollegen. Nun will es Karl Urban erst mal ruhiger angehen lassen und seine freie Zeit genießen.

Start von Staffel 2 angekündigt

Wer den Post von Karl Urban bis zum Ende liest, findet den Hinweis auf einen – zugegeben groben – Start der zweiten Staffel: "The Boys" geht offenbar im Sommer des kommenden Jahres weiter. "Mitte 2020 auf euren Bildschirmen", schreibt Urban.

"The Boys"-Dreh kurz vor dem Abschluss?

Für die Kollegen von Karl Urban gehen die Dreharbeiten weiter – zumindest noch etwas. Das zeigt ein Foto von Erin Moriarty. Die Starlight-Darstellerin posiert darauf mit ihrem Co-Star Jack Quaid, der in "The Boys" Hughie Campbell spielt, und zu dem sie offenbar einen sehr guten Draht hat. "Es gibt niemanden, mit dem ich lieber durch 'The Boys' lachen, singen, weinen oder tanzen würde", bekennt Moriarty. Wie es für die beiden in Staffel 2 wohl weitergeht?

Sendehinweis
Die erste Staffel "The Boys" steht aktuell auf Amazon Video Prime zum Abruf bereit.

 

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema The Boys

close
Bitte Suchbegriff eingeben