menu

"The Crown": Prinzessin Margaret für finale Staffel gefunden

The Crown Helena Bonham Carter
Die Nachfolge von Helena Bonham Carter als Prinzessin Margaret ist gesichert.

Die Regentschaft der Queen neigt sich in "The Crown" ihrem Ende entgegen. Die Serie rund um Elizabeth II. wird mit Staffel 5 abgeschlossen. Ein letztes Mal wird der komplette Cast dafür ausgetauscht – auch Prinzessin Margaret. Doch Ersatz ist bereits gefunden.

Lesley Manville ("Maleficent", "Der seidene Faden") wird in Staffel 5 die Schwester der Königin verkörpern, wie auf der offiziellen Twitter-Seite von The Crown verkündet wurde. Die Britin wusste fast ein Jahr Bescheid, durfte jedoch nichts verraten.

Imelda Staunton und Lesley Manville als Schwestern

Damit stößt Manville zu Imelda Staunton ("Harry Potter"), die bereits im Januar als Queen verpflichtet wurde. "Gemeinsam mit meiner guten Freundin Imelda Staunton Geschwister zu spielen, wird eine wahre Freude", heißt es im Statement der Schauspielerin.

Manville kann eine beeindruckende Filmografie vorweisen. Darauf zu finden sind britische Serien wie "World on Fire", "River" und "Cranford", aber auch Kinofilme wie "Maleficent" und "Der seidene Faden". Für ihre Rolle in Letzterem war Manville 2018 für den Oscar nominiert.

Prinzessin Margaret ist "frech, entzückend und lustig"

Bereits vergangenes Jahr wurde Manville der Part angeboten, doch bis vor ein paar Tagen musste sie Stillschweigen darüber bewahren. "Es gab keinen Zweifel, dass ich zusagen würde", so Manville im Interview mit Deadline. "Als sie Margaret sagten, habe ich nicht wirklich darüber nachgedacht. Aber dann dachte ich: Margaret ja! Das ist großartig, weil sie so avantgardistisch war. So frech, entzückend und lustig. Was für eine wundervolle Frau, um sie zu spielen", freut sich die Britin.

Manville ist bereits die dritte Schauspielerin, die Margaret verkörpern wird. Vanessa Kirby ("Fast & Furious: Hobbs & Shaw") und Helena Bonham Carter ("Sweeney Todd") haben die Prinzessin für jeweils zwei Staffeln gespielt. Wer neben ihr selbst und Staunton noch zum neuen Cast gehört, weiß auch Manville nicht. Nicht ein einziger Name sei verraten worden. Spätestens, wenn die Dreharbeiten zu Staffel 5 im nächsten Jahr beginnen, wissen wir mehr.

Sendehinweis
Zunächst können sich Fans jedoch auf Staffel 4 von "The Crown" freuen, die noch 2020 auf Netflix veröffentlicht werden soll.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema The Crown

close
Bitte Suchbegriff eingeben