menu

"The Cuphead Show!": Neuer Teaser zur Animationsserie

cuphead-netflix
Tassenköpfe auf dem Weg zu Netflix: Cuphead (rechts) und sein Bruder Mugman. Bild: © Twitter/NXOnNetflix 2020

Vom Game zu Netflix: "The Cuphead Show!" wird eine Animationsserie, die auf dem Plattformer "Cuphead" basiert und die Abenteuer zweier Tassenköpfe in klassischem Zeichenstil erzählt. Ein neuer Teaser-Trailer blickt nun hinter die Kulissen und zeigt einige Ausschnitte.

Das Jump'n'Run "Cuphead" begeistert Spielefans mit seinem knallharten Schwierigkeitsgrad und seinem Zeichenstil, der an frühe Disney-Cartoons erinnert. Wenig überraschend setzt auch die Netflix-Serie, die derzeit in Produktion ist, auf den Retro-Look. Im neuen Teaser-Video, das die Macher bei Twitter veröffentlicht haben, bekommen wir einen ersten Einblick und schauen den Animatoren bei der Arbeit über die Schulter.

So entsteht die "Cuphead"-Serie

"The Cuphead Show!" entsteht zwar an digitalen Zeichentablets, wird aber komplett handgezeichnet – dass den Schöpfern von Spiel und Serie das ein wichtiges Anliegen ist, gaben sie bereits zur Ankündigung der Serie vor einiger Zeit zu Protokoll. Auch die Synchronsprecher der Hauptfiguren Cuphead und Mugman geben in dem Clip eine kurze Kostprobe und führen vor, wie die beiden in der Serie klingen werden.

Noch kein Starttermin bekannt

Die Blicke hinter die Kulissen sind verschnitten mit fertig animierten Bildern aus der Serie. Wenig überraschend sieht "The Cuphead Show!" aus wie eine klassische Cartoon-Serie und natürlich wie das Game. Gut zu wissen – jetzt braucht die Produktion nur noch einen Starttermin bei Netflix. Mehr als "Coming soon" gibt es in dieser Hinsicht aber weiterhin nicht zu vermelden.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Videospielverfilmung

close
Bitte Suchbegriff eingeben