News

The CW enthüllt erstes Bild von Ruby Rose im Batwoman-Kostüm

Noch ohne rote Wallemähne: "The Meg"-Star Ruby Rose ist als Batwoman kaum wiederzuerkennen.
Noch ohne rote Wallemähne: "The Meg"-Star Ruby Rose ist als Batwoman kaum wiederzuerkennen. (©Reuters / Mario Anzuoni / stock.adobe.com 2018)

The CWs Batwoman ist sicher gelandet: Der US-Sender veröffentlichte jüngst das erste Foto von Ruby Rose im Heldenkostüm von Kate Kane – und das kam bei den DC-Fans überraschend gut an.

Nachdem das Casting von Ruby Rose als Batwoman noch sehr umstritten war, da einige Fans lieber eine unbekanntere Schauspielerin und damit ein frisches Gesicht in der Rolle der DC-Heldin gesehen hätten, erntet das Kostüm der neuen TV-Rächerin auf Twitter großen Zuspruch. Von der roten Perücke über den Anzug bis hin zum klassischen Cape: Die Verantwortlichen bei The CW haben offensichtlich versucht, so nah wie möglich an der Comicvorlage zu bleiben.

Fans sind begeistert vom Batwoman-Look

"Der Anzug sieht fantastisch aus", schwärmte ein Twitter-User. "Er ist alles, worauf ich hoffen konnte." Ein anderer Nutzer ergänzte: "Es gibt buchstäblich keine Kritik, die man an Ruby Rose nun [noch] üben könnte, dieses Kostüm sieht so gut aus! Es könnte nicht comic-getreuer sein. Ich für meinen Teil kann es nicht erwarten, sie als Batwoman in Action zu sehen!"

Debüt im großen DC-Crossover

Bis es so weit ist, müssen sich die Fans allerdings noch etwas gedulden. Ruby Rose wird ihr TV-Debüt als Kate Kane alias Batwoman im großen DC-Crossover von The CW feiern. Das Event mit dem Namen "Elseworlds" wird am 9., 10. und 11. Dezember in drei Teilen im Rahmen der Serien "The Flash", "Arrow" und "Supergirl" in den USA ausgestrahlt.

Anschließend wird Batwoman Anfang 2019 mit ihrer eigenen Soloserie nach Gotham zurückkehren.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben