News

"The Expendables 4": Arnold Schwarzenegger spricht Klartext

Nicht ohne meinen Kumpel.
Nicht ohne meinen Kumpel. (©icture alliance/AP Images 2017)

Arnold Schwarzenegger wird in "The Expendables 4" wohl nicht mit am Start sein. Der Schauspieler machte gerade klar, dass er seine Rolle auf keinen Fall wiederaufnehmen werde, sollte Sylvester Stallone nicht ebenfalls zum Cast gehören.

"The Expendables 4" ohne Trench Mauser? Für viele Fans der Filmreihe völlig undenkbar. Doch genau das könnte jetzt auf die Anhänger der Actionreihe zukommen, denn Arnold Schwarzenegger machte gerade mehr als deutlich, dass er nicht im vierten Teil mitspielen wird, sollte nicht auch sein Kumpel Sylvester Stallone mit an Bord sein.

"Es gibt keine 'Expendables' ohne Sly"

Erst am vergangenen Freitag war offiziell bekannt geworden, dass Sylvester Stallone nicht in "The Expendables 4" mitspielen wird. Der Grund: Der Star, der an dem Franchise bisher nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Co-Autor und Regisseur beteiligt war, hatte sich verschiedenen Berichten zufolge nicht mit Avi Lerner von Nu Image/Millennium über verschiedene grundlegende Details zu Teil vier einigen können. Und das hat nun wohl zur Folge, dass auch Arnold Schwarzenegger sich aus dem Franchise zurückzieht. "Es gibt keine 'Expendables' ohne Sly. Ich würde den Film niemals ohne ihn machen, nein", erklärte der frühere Gouverneur von Kalifornien im Gespräch mit Entertainment Weekly.

Beteiligung von Arnold Schwarzenegger an "The Expendables 4" fraglich

Aber selbst wenn Sylvester Stallone sich doch noch dazu entschließen sollte, in "The Expendables 4" mitzuspielen, steht noch lange nicht fest, ob auch Schwarzenegger wieder mit an Bord wäre. Denn die Teilnahme seines Freundes ist für ihn längst nicht die einzige Bedingung an das Franchise. "Ich denke, der erste und zweite [Film] waren unglaublich. Aber der Dritte – ich finde, mein Part war nicht gut geschrieben", bemängelt der Star. "Ich glaube nicht, dass ich irgendeinen Wert für den Film hatte. […] Ich denke, Sly hat gute Ideen für das Franchise und ich glaube, wenn sie ein wirklich gutes Skript schreiben würden, in dem mein Part richtig gut entwickelt ist, würde ich es machen. Wenn nicht, dann nicht."

Neueste Artikel zum Thema 'The Expendables 4'

close
Bitte Suchbegriff eingeben