menu

"The Falcon and The Winter Soldier": Marvel-Serie mit zwei Neuzugängen

Schauspieler Anthony Mackie posiert bei der Premiere zu "The First Avenger: Civil War"
Anthony Mackies Falcon bekommt noch mehr Gesellschaft.

Die Dreharbeiten zu "The Falcon and The Winter Soldier" sind bereits in vollem Gange, da gibt es Neuigkeiten zur Besetzung: Desmond Chiam und Miki Ishikawa stoßen zum Cast der Marvel-Serie.

Welche Rollen sie in "The Falcon and The Winter Soldier" übernehmen, ist laut Deadline allerdings noch nicht bekannt.

Runder Cast rund um Anthony Mackie und Sebastian Stan

Desmond Chiam hatte bereits wiederkehrende Rollen in "The Shannara Chronicles" und "Reef Break", sowie Gastauftritte in "Navy CIS. L.A." und "Bones – Die Knochenjägerin". Auch seine Kollegin Miki Ishikawa war unter anderem in "Navy CIS. L.A." zu sehen, zuletzt in den Serien "The Terror" und "Hit". 

Zum Cast von "The Falcon and The Winter Soldier" gehören bislang neben Anthony Mackie und Sebastian Stan als Titelfiguren noch Daniel Brühl und Emily VanCamp. Sie werden jeweils ihre Rollen als Baron Zemo und Agent 13 aus den MCU-Filmen wiederaufnehmen. Wyatt Russell übernimmt in der Serie den Part als John Walker aka Super Patriot. Die Handlung soll direkt im Anschluss an die Ereignisse in "Avengers: Endgame" einsetzen.

"The Falcon and The Winter Soldier": Erste Marvel-Serie auf Disney+

"The Falcon and The Winter Soldier" ist nur eine von acht angekündigten Marvel-Serien, die exklusiv für Disney+ entwickelt werden. Sie soll im Sommer 2020 als erste von ihnen auf dem neuen Streamingdienst Premiere feiern. Darüber hinaus können sich Marvel-Fans unter anderem auf "WandaVision", "Loki" und "Hawkeye" freuen,

Sendehinweis
"The Falcon and The Winter Soldier" soll im Sommer 2020 exklusiv auf Disney+ erscheinen.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Disney+

close
Bitte Suchbegriff eingeben