menu

"The Guilty": Remake des dänischen Thrillers mit Jake Gyllenhaal kommt

Jake Gyllenhaal wird die Hauptrolle im "The Guilty"-Remake übernehmen.
Jake Gyllenhaal wird die Hauptrolle im "The Guilty"-Remake übernehmen.
Meliha Dikmen Gruselt sich auch bei FSK-12-Filmen.

Es ist das alte Spiel: Ist ein nichtenglischsprachiger Film wie "The Guilty" erfolgreich, klopft schnell Hollywood an die Tür, um ein Remake des Originals in Auftrag zu geben. Und auch ein Star für die Neuauflage des dänischen Kammerspiels wurde bereits gefunden.

So soll Jake Gyllenhaal die Hauptrolle als Mitarbeiter der Polizeizentrale übernehmen, wie Variety exklusiv berichtet.

Dänischer Thriller schlägt international Wellen

Diese Entwicklung kommt ungewöhnlich schnell, ist "The Guilty" doch gerade erst diesen Sommer in Dänemarks Kinos gestartet. Doch bereits auf dem Sundance Film Festival im Januar sorgte der skandinavische Thriller international für Aufsehen und heimste den World Cinema Audience Award ein. Auch ist "The Guilty" der dänische Beitrag für den besten fremdsprachigen Film bei den Oscar 2019. Kein Wunder, dass sich Bold Films und Nine Stories gemeinsam mit Jake Gyllenhaal die Rechte für ein Remake sicherten.

Der Hollywoodstar wird die tragende Rolle in dem Remake spielen, das sich um einen Polizisten dreht, der kurzzeitig in die Notrufzentrale strafversetzt wurde. Hier macht er unmotiviert Dienst nach Vorschrift, bis ihn kurz vor Feierabend der Notruf einer verzweifelten Frau erreicht, die von ihrem Mann entführt wurde. Der gesamte Film spielt dabei in der Polizeistation und außer der Hauptfigur gibt es keine nennenswerten Nebenrollen.

"The Guilty" wird für amerikanischen Zuschauer adaptiert

"Wir haben 'The Guilty' in Sundance gesehen und er hat uns umgehauen", zitiert Variety Gyllenhaal und Riva Marker von Nine Stories. "[Regisseur Gustav] Möllers Film verwebt meisterhaft Spannung in eine scharfsinnige Charakterstudie. Es ist ganz genau die Art von Material, die Nine Stories gerne entwickelt. Wir sind geehrt, es gemeinsam mit Bold Films für die amerikanischen Zuschauer zu adaptieren."

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben