menu

"The Mandalorian": Rosario Dawson spielt in Staffel 2 mit

Woody Harrelson als Tallahassee und Rosario Dawson als Nevada in Zombieland 2
Neu in "The Mandalorian": Rosario Dawson (hier mit Woody Harrelson in "Zombieland: Doppelt hält besser"). Bild: © Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH 2019

In Staffel 2 bekommt "The Mandalorian" bisher unbekannten Zuwachs: Rosario Dawson ("Zombieland: Doppelt hält besser", "Sin City") spielt in der Serie die Jedi-Kriegerin Ahsoka Tano. Die ist keine Unbekannte – zumindest nicht für Fans der "Star Wars"-Animationsserien.

Staffel 2 von "The Mandalorian" ist bereits im Kasten, nun sickert ein Neuzugang durch: Rosario Dawson wird laut SlashFilm in den neuen Folgen der "Star Wars"-Serie zu sehen sein. Sie erweckt eine Figur zum Leben, die zwar schon eine Weile im "Star Wars"-Universum präsent ist, bisher aber noch nie von einem Menschen gespielt wurde: Ahsoka Tano.

Beliebte Jedi wird Live-Action-Figur

Die Jedi-Kriegerin aus der Spezies der Togruta trat erstmals 2008 im Animationsfilm "Star Wars: The Clone Wars" und anschließend in den "Clone Wars"- und "Rebels"-Fernsehserien auf. Sie wurde als Schülerin von Anakin Skywalker eingeführt und war bei Fans anfangs nicht unbedingt beliebt. Das änderte sich aber und heute gilt Tano als Fan-Liebling. Sie hatte sogar einen Auftritt im letzten "Star Wars"-Kinofilm "Der Aufstieg Skywalkers": In einer Schlüsselszene hört Rey ihre Stimme.

Dank dem Casting von Rosario Dawson bekommt die Jedi nun also auch endlich einmal eine "richtige" Gestalt abseits von animierten Pixeln. Wie groß ihre Rolle ausfällt, muss sich noch zeigen. Der Start von Staffel 2 ist für Oktober 2020 angepeilt, vorher steht hierzulande noch die Deutschland-Premiere der ersten Season an. Ab dem 24. März läuft "The Mandalorian" bei Disney+. Zwei Tage vorher, am 22. März, zeigt Pro Sieben die erste Folge von Staffel 1 im Free-TV.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema The Mandalorian

close
Bitte Suchbegriff eingeben