menu

"The OA": Netflix setzt die Sci-Fi-Serie nach Staffel 2 ab

Da hilft kein hoffnungsvoller Blick gen Himmel mehr – "The OA" ist Geschichte.
Da hilft kein hoffnungsvoller Blick gen Himmel mehr – "The OA" ist Geschichte.

Das war's mit "The OA". Netflix hat die Sci-Fi-Serie nach Staffel 2 kurzerhand abgesetzt – zum Unmut der Fans. Nun stellt sich die Frage: Kann die Show möglicherweise noch gerettet werden?

Drei Jahre mussten Fans von "The OA" auf Staffel 2 warten, 2019 war es dann so weit. Endlich gab es einige Antworten auf diverse offene Fragen aus den ersten Episoden. Allerdings haben Fans nach den aktuellen acht Folgen wieder neue Fragen. Und ausgerechnet jetzt zieht Netflix den Stecker.

Gibt es eine Rückkehr auf Netflix?

In einem Statement bedankt sich Cindy Holland, Vize-Präsidentin der Netflix-Original-Inhalte, bei den "The OA"-Schöpfern Brit Marling und Zal Batmanglij. "Wir freuen uns darauf, wenn wir in Zukunft wieder mit ihnen zusammenarbeiten – in dieser oder einer anderen Dimension", so Holland laut Mashable.

Teasert sie damit ein mögliches Comeback des Duos an? Es klingt ganz danach, als könnten Marling und Batmanglij ein weiteres gemeinsames Projekt planen, das sogar im gleichen Universum wie "The OA" spielt. Ein Spin-off? Eine Prequel- oder Sequel-Serie? Das sind natürlich reine Spekulationen, vielleicht ist es von Holland auch nur als Trostpflaster gemeint, um den Fans nicht direkt zu sagen, dass es kein Wiedersehen geben wird.

Fans sauer über Aus von "The OA"

Gründe, warum Netflix "The OA" nicht weiterführen wird, wurden nicht kommuniziert. Allerdings nimmt der Streamingdienst regelmäßig Shows aus dem Programm wie zuletzt alle Marvel-Serien. Den Fans gefällt das gar nicht, weshalb sie ihrem Unmut in den sozialen Medien Luft machen: "Erst 'Santa Clarita Diet' und jetzt cancelt Netflix auch noch 'The OA'? Was bringt es, wenn man tollen Original-Content macht und ihm keine Chance gibt, sich zu entwickeln?", kommentiert Twitter-User Ghallidizzle das Aus.

Ein anderer User twittert diesen Post:

Rettet "The OA"!

Unter dem Hashtag #SavetheOA versuchen Fans nun, genug Unterstützer zu bekommen. Vielleicht findet sich ja ein anderer Streamingdienst, der sich "The OA" annimmt und die Story weiterführt? Bei abgesetzten Serien wie "Lucifer" oder "Brooklyn Nine-Nine" hat sich diese Aktion schließlich schon ausgezahlt.

Sendehinweis
Noch stehen die ersten beiden Staffeln "The OA" auf Netflix zum Abruf bereit. Ob die Serie weiterhin auf Netflix bleibt oder irgendwann ganz aus dem Streaming-Angebot genommen wird, ist nicht bekannt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Science-Fiction

close
Bitte Suchbegriff eingeben