News

"The Punisher": Hat das Casting die Storyline für Staffel 2 verraten?

Frank Castle wird auch in Staffel 2 von "The Punisher" wieder für mächtig viel Unruhe sorgen.
Frank Castle wird auch in Staffel 2 von "The Punisher" wieder für mächtig viel Unruhe sorgen. (©Patrick Harbron / Netflix 2017)

Nicht nur Marvel-Fans freuen sich auf die Rückkehr von Frank Castle in Staffel 2 der "The Punisher"-Serie. Im Zuge eines Casting-Aufrufs könnte es nun erste Hinweise darauf geben, worum es in den neuen Episoden geht.

Derzeit wird nämlich fleißig nach Schauspielerinnen für die Rollen von Annie Beir und Kim Davis gesucht. Und genau das könnte laut That Hashtag Show ein Hinweis sein, was Frank Castle in Staffel 2 erwartet.

Zwei Frauen für Staffel 2 gesucht

Für Annie wird angeblich eine junge Frau im Alter von 18 Jahren gesucht, die in der Serie den 16-jährigen Teenager spielen soll. Kim Davis soll eine Frau Mitte 30 und offenbar ein wiederkehrender Charakter werden, die als Therapeutin arbeitet.

"The Slavers"-Storyline für neue "The Punisher"-Folgen?

Bisher gibt es weder von Marvel noch von Netflix offizielle Informationen zum Inhalt der zweiten "The Punisher"-Staffel. That Hashtag Show vermutet aber, dass es sich angesichts der zwei Figuren um die Storyline der Garth-Ennis-Comics zwischen 2005 und 2006 mit dem Namen "The Slavers" handeln könnte. Showrunner Steve Lightfood ist angeblich ein großer Fan dieser Comicreihe und hat bereits in Staffel 1 Einflüsse durchscheinen lassen.

"Brutal und verstörend"

Die "The Slavers"-Reihe gilt als "brutal und verstörend", zugleich aber auch "ergreifend und für unsere heutige Welt, in der wir leben, relevant". Und es ist ja nicht so, als geht Frank Castle alias The Punisher mit Wattebällchen auf seine Gegner zu – ganz im Gegenteil: Er macht mit ihnen kurzen, aber nicht gerade schmerzlosen Prozess!

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen