"The Rain": Offizieller Trailer setzt Netflix' "TWD"-Pendant in Szene

Daniela Li Träumt von der "Walker Stalker Cruise" – oder einem Urlaub in Hauros wandelndem Schloss.

Mit "The Rain" stellt Netflix in Kürze eine weitere Serie mit apokalyptischem Setting vor – und könnte damit vor allem bei Fans von "The Walking Dead" genau ins Schwarze treffen. Das beweist der erste offizielle Trailer, der zwar ohne Zombies auskommen muss, dafür aber mit nicht weniger dramatischen Szenen überzeugt.

Es ist das erste Mal, dass Netflix eine skandinavische Original-Serie herausbringt. Und alle Zeichen stehen auf großes Drama. Denn nachdem ein tödlicher Virus das Land heimgesucht hat, ist fast die gesamte Bevölkerung ausgelöscht. Was das für Folgen für die verbliebenen Überlebenden hat, zeigt jetzt der erste offizielle Trailer.

"Es geht nicht nur ums Überleben – Es geht um Hoffnung"

Eigentlich gehört das Fleckchen Dänemark, das Simone (Alba August) und ihre Familie ihre Heimat nennen, zu den ruhigsten und sichersten Orten der Welt. Denkt die junge Frau. Doch dann beginnt ein tödliches Virus sich mit dem Regen zu verteilen und ihre Welt bricht in sich zusammen.

Ihrem Vater gelingt es, Simone und ihren kleinen Bruder Rasmus (Lucas Lynggaard Tønnesen) in einem geheimen Bunker in Sicherheit zu bringen, bevor er selbst im Schutzanzug erneut ins Freie geht. Hier wird die Handlung von "The Rain" überaus mysteriös, denn Simones Vater erklärt nicht nur, er könne als Einziger etwas gegen den Virus unternehmen. Er besteht auch darauf, dass sie ihren kleinen Bruder um jeden Preis verstecken muss. "Niemand darf Rasmus finden", ist der Vater im Trailer zu vernehmen. "Er ist der Schlüssel zu all dem."

Erstes Poster zu "The Rain" setzt die Überlebenden in Szene

Zusammen mit dem ersten Trailer zu "The Rain" veröffentlichte Netflix auch ein Poster zur neuen Serie. Das setzt nicht nur die Gruppe junger Überlebender effektvoll in Szene, der sich Simone und Rasmus Jahre nach dem Weggang ihres Vaters anschließen. Es vermittelt auch gekonnt die düstere und dramatische Stimmung, die in "The Rain" offenbar vorherrscht.

THE RAIN - Hauptplakat-Netflix
In "The Rain" schlägt sich eine Gruppe Jugendlicher durch Skandinavien – auf der Suche nach Leben.

Sendehinweis
"The Rain" startet ab 04. Mai auf Netflix.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben