menu

"The Walking Dead": Darsteller ordnet neues Spin-off in Timeline ein

Es sind noch mehr Zombies im Anmarsch! Die dritte "The Walking Dead"-Serie zeigt die Apokalypse aus neuer Perspektive.
Es sind noch mehr Zombies im Anmarsch! Die dritte "The Walking Dead"-Serie zeigt die Apokalypse aus neuer Perspektive.

Bislang gaben die Serienmacher nur spärliche Informationen zur dritten TV-Show aus dem "The Walking Dead"-Universum bekannt. In einem neuen Interview zeigt sich der Hauptdarsteller des kommenden Spin-offs, Nico Tortorella, allerdings deutlich gesprächiger. Er verrät unter anderem, zu welchem Zeitpunkt in der Timeline die neue Serie ansetzen wird.

Jetzt ist der Zombie aus dem Sack: Die Handlung von AMCs dritter "The Walking Dead"-Serie wird zehn Jahre nach dem Beginn der Zombieapokalypse einsetzen. Das plaudert Schauspieler Nico Tortorella ("Younger"), der im August für eine Schlüsselrolle im neuen Spin-off gecastet wurde, im Gespräch mit der Chicago Tribune (via ComicBook) aus. Diese zeitliche Einordnung wiederum bedeutet, dass die neue Serie etwa zeitgleich zu Staffel 10 der Mutterserie spielt.

"The Walking Dead"-Ableger konzentriert sich auf "junge Generation"

Tortorella enthüllt ebenfalls neue Details zu seinem Charakter Felix, der von offizieller Seite bisher nur als "ehrenhafter Mann" beschrieben wurde.

"Sein Name ist Felix und er ist so ziemlich der Beschützer einer jungen Generation", erläutert der Serienstar seine Rolle. "Die Show fokussiert sich zehn Jahre nach der Apokalypse auf eine jüngere Generation von Menschen. Und ich bin so eine Art Papa, der das Sagen hat."

Diese Aussage  erklärt auch, warum Nico Tortorella mit seinen 31 Jahren das älteste Mitglied im Kerncast ist. Die übrigen zentralen Darsteller sind noch im Teenageralter oder Anfang 20. Da die Serie zehn Jahre nach dem Ausbruch des Zombie-Virus' einsetzt, dürften die jungen Charaktere somit kaum Erinnerungen an eine Zeit vor der Apokalypse haben.

"Monument"

Die Dreharbeiten zur neuen "The Walking Dead"-Serie laufen aktuell auf Hochtouren. Gefilmt wird im US-Bundesstaat Virginia unter dem kryptischen Arbeitstitel "Monument". Der Start des noch titellosen Spin-offs ist für das Frühjahr 2020 geplant.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema The Walking Dead

close
Bitte Suchbegriff eingeben