News

"The Walking Dead": Eugene gehört in Staffel 8 zu Team Negan

Wird Eugene in Staffel 8 tatsächlich ein vollwertiges Mitglied von Team Negan?
Wird Eugene in Staffel 8 tatsächlich ein vollwertiges Mitglied von Team Negan? (©Gene Page/AMC 2017)

In wenigen Tagen startet Staffel 8 von "The Walking Dead". Nach wie vor gibt es noch ungeklärte Fragen – zum Beispiel, wie es um Eugene steht. In der vergangenen Staffel mutierte er zum Handlanger von Negan. Cleveres Spiel des Genies oder hat er wirklich die Seiten gewechselt?

Vor dem Start von Staffel 8 plauderte Eugene-Darsteller Josh McDermitt eine Runde mit ComicBook. Unter anderem ging es auch um die Zukunft seiner Serienfigur in den neuen "The Walking Dead"-Folgen. Und wie es aussieht, hat das Genie tatsächlich Rick und Co. den Rücken gekehrt und sich den Saviors voll und ganz zugewandt.

"The Walking Dead"-Star spricht über seine Rolle

"Er ist auf der Seite der Saviors, er gehört zu Team Negan, er kümmert sich um sich selbst", erklärt McDermitt im Gespräch. Dass Negan die Freunde von Eugene ins Jenseits befördert hat, scheint für das Genie offenbar das kleinere Übel zu sein. "Es geht ihm nur um die Selbsterhaltung, er versucht in der Apokalypse zurechtzukommen."

Schon in den vorherigen Staffeln hat Eugene bewiesen, dass er sich wie ein Chamäleon den Gegebenheiten anpassen kann. So sicherte er sich zunächst sein Überleben, indem er sich als Supergenie ausgab, das wusste, wie der Zombievirus gestoppt werden könne.

Eugene kämpft im Staffel 8 ums reine Überleben

Letzten Endes macht es Eugene in Staffel 8 nicht anders, wie Josh McDermitt betont: "Er tut, was er tun muss, um zu überleben und zu leben. Wenn das heißt, dass er Negan und den anderen helfen muss, dann ist das so."

TV-Start
Ob es am Ende vielleicht doch alles nur reines Kalkül von Eugene ist und er für Rick und Co. die Saviors bespitzelt, erfahren wir ab dem 23. Oktober. Dann gibt es jeden Montag eine neue "The Walking Dead"-Folge beim Sender Fox zu sehen.

Neueste Artikel zum Thema 'The Walking Dead'

close
Bitte Suchbegriff eingeben