News

"The Walking Dead"-Featurette: Noch mehr Tote in Staffel 8?

Es dauert nicht mehr lange, dann kehrt "The Walking Dead" endlich mit Staffel 8 ins TV zurück. Vorab spendierten die Verantwortlichen den Fans jetzt ein neues Featurette. Und das hält einige überaus interessante "Insider"-Kommentare bereit.

Achtung, Spoiler!
Die folgende News enthält mögliche inhaltliche Informationen zu Staffel 8 von "The Walking Dead". Du liest also auf eigene Gefahr weiter.

"The Walking Dead": Die Verluste scheinen kein Ende zu nehmen

Obwohl der Clip keine neuen Videoinhalte bietet, werden die gezeigten Szenen durch die unterschiedlichen Kommentare von Stars und Produzenten doch in einen ziemlich interessanten neuen Rahmen gerückt. So müssen sich Fans beispielsweise wohl auf noch mehr Tote einstellen, als bisher angenommen. "Jeder, der gewillt ist, so erbittert Widerstand zu leisten, muss bereit sein, sein Leben zu verlieren", stellt Rick-Darsteller Andrew Lincoln im Featurette klar. Und Co-Executive-Producer Denise Huth fügt an: "Es liegt so eine starke Motivation in dem Fakt zu sagen, 'Es ist mir egal, ob ich selbst mein Leben verliere; das hier ist es wert, dafür zu sterben'. Das ist so unglaublich mächtig."

Review-Hinweis
Passend zum Start der neuesten "The Walking Dead"-Staffel, findest Du bei uns detaillierte Recaps zu den einzelnen Episoden.

Geht es Negan in Staffel 8 an den Kragen?

Klingt ganz danach, als müsste sich Oberschurke Negan in Staffel 8 wirklich ziemlich warm anziehen. Selbst Darsteller Jeffrey Dean Morgan ist sich sicher, dass "die Fans dieses Jahr vor allem sehen wollen, wie Negan in den Hintern getreten wird." Ein Wunsch, den die vereinten Communities den Zuschauern nur zu gerne erfüllen würden. "Jeder von Alexandria, über Hilltop bis hin zum Kingdom wird auf jeden Fall versuchen, es Negan verdammt noch mal zu zeigen!", stellt Khary Payton (König Ezekiel) klar.

TV-Start
"The Walking Dead" kehrt schon am 23. Oktober mit Staffel 8 ins TV zurück.

Neueste Artikel zum Thema 'The Walking Dead'

close
Bitte Suchbegriff eingeben