News

"The Walking Dead": Gerät Carl in die Fänge von Negan?

In der nächsten "The Walking Dead"-Folge dringt Carl bis zu Negan vor.
In der nächsten "The Walking Dead"-Folge dringt Carl bis zu Negan vor. (©Gene Page/AMC 2016)

Am Montagabend wird auch in Deutschland die neueste "The Walking Dead"-Folge ausgestrahlt. Offenbar scheint diese recht nah am Comic zu sein, wie ein Foto auf Instagram erahnen lässt.

Achtung Spoiler! Wer die Comics nicht gelesen hat und sich darüber hinaus am Montagabend überraschen lassen möchte, sollte nun lieber nicht weiterlesen!

Wir erinnern uns: Als wir zuletzt Carl zu Gesicht bekamen, versteckte er sich im Lieferwagen und war auf dem Weg in Richtung zum Sanctuary. Nach den jüngsten Ereignissen hat er sich vorgenommen, Negan so richtig die Leviten zu lesen.

"The Walking Dead": Willkommen bei den Saviors

Dass das keine allzu clevere Idee ist, liegt auf der Hand. Inzwischen wurde auf der offiziellen Instagram-Seite von "The Walking Dead" ein Foto veröffentlicht, das die kommende siebte Episode von Staffel 7 anteasert. Was auf den ersten Blick erst einmal unauffällig wirkt, offenbart beim zweiten etwas Überraschendes: Carl hat seine Augenklappe abgenommen! An dieser Stelle scheinen Serie und Comics übereinzustimmen.

Ob Negan Songwünsche äußert?

Die kommende Folge von Staffel 7 hat den aussagekräftigen Titel "Sing Me A Song". In den Comics war es der Punkt, an dem Carl vor Negan treten und seine Augenklappe entfernen musste – bevor er ihm einen Song singen musste. Ob es in der Serie auch so weit kommen wird und ob es Carl gelingt zu Beginn schon den einen oder anderen Savior dem Erdboden gleichzumachen, bleibt also abzuwarten. Spätestens am Montagabend wissen wir mehr, wenn eine brandneue Folge im deutschen Pay-TV zu sehen sein wird.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben