News

"The Walking Dead": Hat diese Figur Rick in Staffel 8 betrogen?

Rick hat in Staffel 8 von "The Walking Dead" nicht nur mit offensichtlichen Bedrohungen zu kämpfen.
Rick hat in Staffel 8 von "The Walking Dead" nicht nur mit offensichtlichen Bedrohungen zu kämpfen. (©Jackson Lee Davis/AMC 2017)

In Staffel 8 von "The Walking Dead" läuft für Rick und Co. derzeit nicht alles nach Plan. Spätestens seit Episode 3 ist klar: Negan ist den vereinten Communities immer einen Schritt voraus. Doch wie macht der Oberbösewicht das? Einzig mögliche Erklärung: Es gibt einen Verräter in Ricks Gruppe!

Achtung, Spoiler!
Die folgende News enthält Spoiler zu Staffel 7 und Staffel 8 von "The Walking Dead". Du liest also auf eigene Gefahr weiter.

Ist DAS der Maulwurf in Staffel 8?

In Episode 3 der aktuellen Staffel 8 hatten die Fans (und Maggie) das zweifelhafte Vergnügen, mit Gregory einen der wohl unbeliebtesten Charaktere der Serie zurück begrüßen zu dürfen. Der beteuerte hoch und heilig, die vereinten Communities nicht an Negan verraten zu haben. Der Anführer der Saviors habe nämlich längst über alles bescheidgewusst. Doch wenn Gregory nicht der Verräter ist, wer dann?

Der wohl offensichtlichste Kandidat dürfte für viele Fans wohl eindeutig Vater Gabriel sein. Immerhin ist Gabriel erst in den letzten Folgen wirklich zu einem scheinbar vertrauenswürdigen Mitglied von Ricks Gruppe avanciert. Noch bis zu seiner Gefangennahme durch Jadis und die Scavengers in Staffel 7 zeichnete sich die Figur vor allem durch Feigheit und Selbstsucht aus. Arbeitet er also hinter Ricks Rücken mit den Saviors zusammen, um sich eine sichere Position zu verschaffen?

Review-Hinweis
Passend zur neuesten "The Walking Dead"-Staffel, findest Du bei uns detaillierte Recaps zu den einzelnen Episoden.

"The Walking Dead" liefert versteckte Hinweise auf den Verräter

Ein weiterer, wenn auch vielleicht nicht ganz so offensichtlicher Kandidat: Dianne aus dem Königreich. Die hat für einen Nebencharakter in den letzten 3 Folgen verdächtig viel Screentime bekommen. Außerdem war sie nie dort, wo Negans Leute den einzelnen Gruppen der vereinten Communities ernsthaften Schaden zugefügt haben, stellt auch IGN fest. Ein Zufall?

Stattdessen ist Dianne Teil der Gruppe, der sich die Saviors ausnahmsweise mal ergeben. Und prompt werden die Gefangenen unter der Leitung von Jesus und Morgan ins Hilltop gebracht. Eine Idee, die übrigens nicht nur Maggie und Morgan im Grunde missfällt ...

Sendetermin
Staffel 8 von "The Walking Dead" läuft derzeit jeden Montag um 21:00 Uhr auf FOX und steht im Anschluss via Sky Ticket zum Abruf bereit.

Neueste Artikel zum Thema 'The Walking Dead'

close
Bitte Suchbegriff eingeben