menu

"The Walking Dead": Macher planen Wiedersehen mit toten Fanlieblingen

The Walking Dead_Rick Grimes_Carl Grimes_Lori Grimes
Lang lang ist's her: Schon bald könnte es ein Wiedersehen mit früheren Charakteren aus "The Walking Dead" geben. Bild: © AMC 2020

Die Comic-Con@Home hat einige Überraschungen für Fans von "The Walking Dead" mit sich gebracht. Und die guten Nachrichten sind offenbar noch nicht zu Ende. Denn: Franchise-Chef Scott M. Gimple hat gerade verraten, dass sich Anhänger der Serie auf ein baldiges Wiedersehen mit alten Bekannten freuen dürfen.

Im Rahmen des virtuellen "The Walking Dead"-Panels verriet Gimple, es werde gerade an einem Wiedersehen mit beliebten – aber inzwischen verstorbenen – Charakteren aus dem "TWD"-Universum gearbeitet. Allerdings nicht etwa in Form von regulären Flashback-Episoden, wie wir sie bereits öfter in der Serie erlebt haben.

"The Walking Dead" widmet sich den frühen Tagen der Zombieapokalypse

Stattdessen sollen Fans beliebte Charaktere wie Abraham Ford, Glenn Rhee und Co. in den frühen Tagen der Zombieapokalypse zu sehen bekommen. "Vielleicht nicht in Form einer ganzen Serie, aber wir sehen uns gerade Dinge an, auf die es sich lohnt, einen kleinen Blick zu werfen", zitiert Comicbook Scott M. Gimple. Konkret sollen "Löcher" in der Geschichte der Figuren gestopft werden.

Schon früher hatten die Macher der Serie Fans durch einzelne Web- und Mini-Episoden begeistert, in denen verschiedene Figuren genauer in den Fokus genommen wurden. So etwa die Figur Alex (Michelle Ang) in "Fear the Walking Dead: Flight 462", oder auch Hannah (Lilli Birdsell) in "The Walking Dead: Torn Apart", die zu Beginn der Serie einer der ersten Zombies war, denen Rick Grimes über den Weg stolperte.

Genauer Termin noch offen

Etwas mehr über die frühen Tage der Zombieapokalypse zu erfahren ist ein Wunsch, den zahlreiche Fans der Serie schon lange hegen. Immerhin setzt die Handlung von "The Walking Dead" mit dem Erwachen von Rick Grimes im Krankenhaus ein – rund zwei Monate nach dem Ausbruch der Zombieseuche. Was davor passiert ist, darüber gibt es in der Serie nur sehr dünn gesäte Informationen.

Wann genau wir uns auf ein Wiedersehen mit unseren früheren "TWD"-Lieblingen freuen dürfen, hat Gimple leider nicht verraten. Vorerst können sich Fans aber zumindest auf den 5. Oktober 2020 freuen. Dann wird endlich das (nicht so ganz) Finale von Staffel 10 ausgestrahlt. Anfang 2021 sollen dann sogar noch sechs weitere Folgen der aktuellen Season folgen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema The Walking Dead

close
Bitte Suchbegriff eingeben