menu

"The Walking Dead"-Preview: Wo sind Alden und Luke?

Endlich ist der Montagabend wieder fest in Zombiehand. Nachdem sich Staffel 9 mit einem lauten Knall zurückgemeldet hat, wollen wir natürlich wissen, wie es in der kommenden Woche mit Episode 10 weitergeht. Der Preview-Clip gibt Antworten.

"Lydia" lautet der Titel der "The Walking Dead"-Folge, die kommenden Montag ausgestrahlt wird. Die offizielle Beschreibung klingt wenig verheißungsvoll: "Eine Gruppe von Hilltop findet die Pferde von Alden und Luke, von denen allerdings jede Spur fehlt."

Episode 10 stellt die Hilltop-Gruppe vor ein Rätsel

"Die Pferde wurden aufgeschnitten", übersetzt Kelly die Aussage von Connie. Und zwar mit Messern, womit die Untoten schon mal nicht mehr infrage kommen. Von der Idee, sich aufzuteilen und in unterschiedlichen Richtungen nach Spuren der Täter zu suchen, hält Tara unterdessen für alles andere als eine gute Idee. Die Spannungen innerhalb der Gruppe sind nicht zu übersehen ...

Noch mehr Konfliktpotenzial

Es scheint, als würde auch der Konflikt zwischen den Überlebenden zu einem immer größeren Problem werden. Somit werden offenbar nicht nur die Whisperer zu einer Gefahr. Sollten sich die Communities immer weiter zersplittern, werden sie für die Zombiehaut-tragenden Gegner ein gefundenes Fressen sein ...

Sendehinweis
Seit dem 11. Februar ist "The Walking Dead" mit Staffel 9B zurück im TV und läuft dann wieder wie gehabt jeden Montag um 21:00 Uhr auf Fox. Im Anschluss stehen die neuen Folgen via Sky Ticket zum Abruf bereit.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema The Walking Dead

close
Bitte Suchbegriff eingeben