menu

"The Walking Dead": Rick Grimes' Rückkehr für 2021 erwartet

Fans können es kaum abwarten, bis Rick Grimes (Andrew Lincoln) ins "The Walking Dead"-Universum zurückkehrt.
Fans können es kaum abwarten, bis Rick Grimes (Andrew Lincoln) ins "The Walking Dead"-Universum zurückkehrt. Bild: © Gene Page/AMC 2018

Auf diese Nachricht haben "The Walking Dead"-Fans seit zwei Jahren sehnlichst gewartet. Es sieht ganz danach aus, als würde es 2021 ein Wiedersehen mit Rick Grimes geben – und zwar auf der Kinoleinwand!

Das zumindest deutete Regisseurin Rosemary Rodriguez auf Twitter an. Die Filmemacherin hat in der Vergangenheit drei "The Walking Dead"-Episoden gedreht und ist mit der Materie bestens vertraut. Der offizielle Twitter-Account von "The Walking Dead" stellte jüngst die Frage in den Raum, auf was sich die Follower 2021 am meisten freuen. Rodriguez antwortete prompt mit den Worten: "Rick Grimes auf der Kinoleinwand!"

Klar, Rosemary Rodriguez ist – Stand jetzt – nicht in die Filme über Rick Grimes involviert, dennoch hat sie vielleicht mehr Informationen darüber als die Fans. Allerdings ist auch noch der Regie-Posten für die Filme unbesetzt. Wer weiß, vielleicht wird sie die Aufgabe übernehmen? Sollte der erste Film tatsächlich 2021 starten, wartet auf uns die geballte Ladung "The Walking Dead".

2021 gibt's die volle Dröhnung "The Walking Dead"

Es wird nämlich auch noch die sechs Zusatzfolgen von Staffel 10 zu sehen geben. Darüber hinaus läuft ab Oktober 2021 die erste Hälfte der elften und finalen "The Walking Dead"-Staffel. Und dann startet im Jahr darauf auch noch die neue Serie "Tales of the Walking Dead", in der einzelne Geschichten weitererzählt werden – inklusive Crossovern.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema The Walking Dead

close
Bitte Suchbegriff eingeben