News

"The Walking Dead"-Schöpfer stellt klar: So viele Lebende gibt es noch

Wie sieht es in "The Walking Dead" eigentlich mit dem Zahlenverhältnis Lebende vs Beißer aus?
Wie sieht es in "The Walking Dead" eigentlich mit dem Zahlenverhältnis Lebende vs Beißer aus? (©Gene Page/AMC 2018)

In der Welt von "The Walking Dead" gehören größere Communitys wie Alexandria, Hilltop und Co. eher zur Ausnahme. Deutlich häufiger sieht man kleine Grüppchen oder Einzelpersonen, die sich alleine durch die Zombieapokalypse schlagen. Da drängt sich die Frage auf: Wie viele Lebende gibt es eigentlich noch auf der Welt? Comicschöpfer Robert Kirkman hat jetzt die Antwort geliefert.

Es ist ein ganz besonderes Gedankenspiel für Fans von "The Walking Dead". Obwohl wir in der Serie nur einen kleinen Teil der USA zu sehen bekommen, steht doch unumstößlich fest, dass die Zombieapokalypse die gesamte Welt heimgesucht hat. Immerhin betont Dr. Jenner vom CDC bereits in Staffel 1, dass seine französischen Kollegen möglicherweise auf der Spur eines Heilmittels gegen das Beißer-Virus sein könnten.

Lebende vs Beißer: So sieht das Zahlenverhältnis in Staffel 8 aus

Geht man davon aus, dass aktuell beinahe 7,6 Milliarden Menschen die Erde bevölkern, müssten auch nach dem Ausbruch einer weltweiten Zombieapokalypse trotzdem eigentlich noch eine Menge Überlebende übrig sein, oder?

Doch laut Comicschöpfer Robert Kirkman fällt die Zahl der Lebenden in der Welt von "The Walking Dead" erschreckend gering aus. Im Briefteil der aktuellen 177. Ausgabe der Comicreihe stellt der klar: "Es gibt weltweit noch etwa 1,6 Millionen lebende Menschen. Da draußen gibt es riesige tote Bereiche. In ganz Montana leben vielleicht noch zehn Menschen."

"The Walking Dead" hat ein Zahlenproblem – und wir meinen nicht die Quoten

Tatsächlich deckt sich diese Angabe mit einem früheren Statement von Kirkman. In Heft 10 der "The Walking Dead"-Comics hatte der einst klargemacht, dass das Verhältnis Beißer vs Lebende 5.000 zu 1 ist. Auf einen Lebenden kommen also 5.000 hungrige Untote. Das erklärt zumindest, warum die Beißer scheinbar einfach nicht weniger werden ...

Sendehinweis
Die neueste "The Walking Dead"-Episode von Staffel 8 läuft jeden Montag um 21:00 Uhr auf FOX und steht im Anschluss via Sky Ticket zum Abruf bereit.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben