News

"The Walking Dead": So geht's in Episode 4 von Staffel 8 weiter

Schon in der kommenden Woche geht es in Episode 4 mit der aktuellen Staffel 8 weiter. Was Fans von "The Walking Dead" dann erwartet, deutet ein erster Clip zur "Some Guy" betitelten Folge bereits jetzt an.

Achtung, Spoiler!
In der folgenden News gibt es jede Menge inhaltliche Infos zur nächsten Folge von "The Walking Dead". Weiterlesen also auf eigene Gefahr.

In Folge 3 von Staffel 8 gab es wieder einige Überraschungen. Und auch diverse offene Fragen, auf die Fans von "The Walking Dead" zumindest zum Teil wohl in der kommenden Episode 4 eine Antwort erhalten werden.

In Episode 4 wird scharf geschossen

Eine davon stellte sich ganz zum Ende der aktuellen Episode 3: Wo steckt Carol? Immerhin hatte die sich kurz vor dem überraschenden Angriff durch die Saviors von König Ezekiel und dem Rest ihrer Gruppe getrennt, um auf Erkundungstour zu gehen. Im neuen Clip zu Episode 4 kommt die toughe Überlebende nun ziemlich in Bedrängnis und könnte sogar den Saviors in die Hände fallen.

"The Walking Dead": Ärger bei Rick und Daryl?

Dass das nichts Gutes bedeuten würde, muss nicht erst betont werden. Doch auch an anderer Front scheint sich Ärger zusammenzubrauen – ok, zusätzlich zu dem ohnehin vorhandenen ... Nachdem es mit Rick und Daryl bereits in Episode 3 "Wir oder die" nicht ganz rund lief, könnte der beliebte Bogenschütze in Episode 4 nun endgültig auf Alleingang gehen. Rick hat im Clip offenbar so seine Schwierigkeiten, im Jeep mit Daryl mitzuhalten.

Der braust auf dem Motorrad vorne weg und trägt einen grimmigen Blick zur Schau, der wohl kaum mehr "Mordlust" schreien könnte. Zusätzlich bekommt es der Anführer von Alexandria auch noch mit einem Savior im Auto zu tun – na, ob das mal gut geht?

Sendetermin
Die neueste "The Walking Dead"-Episode von Staffel 8 läuft jeden Montag um 21:00 Uhr auf FOX und steht im Anschluss via Sky Ticket zum Abruf bereit.

Neueste Artikel zum Thema 'The Walking Dead'

close
Bitte Suchbegriff eingeben