News

"The Walking Dead"-Star macht kurzen Prozess mit Fan-Hoffnungen

"The Walking Dead" muss tatsächlich ohne ihn auskommen.
"The Walking Dead" muss tatsächlich ohne ihn auskommen. (©Gene Page/AMC 2017)

Das war's dann wohl mit den Hoffnungen der Fans. Seit dem Midseason-Finale von Staffel 8 hatten sich "The Walking Dead"-Anhänger auf die verschiedensten Theorien gestürzt, in der Hoffnung, den Tod dieser beliebten Figur doch noch weg erklären zu können. Doch nun machte der Darsteller selbst Schluss mit dem Rätselraten.

Achtung, Spoiler!
Die folgende News enthält inhaltliche Informationen zu Episode 8 der achten "The Walking Dead"-Staffel. Weiterlesen also auf eigene Gefahr.

"The Walking Dead": Kein zurück für diese Figur

"Er überlebt die Infektion doch irgendwie", "es war gar kein Beißer, sondern ein Whisperer, der ihn gebissen hat", ... was hatten sich die Fans nicht alles einfallen lassen, um die Hoffnung auf ein Überleben von Carl Grimes aufrechtzuerhalten. Doch mit einem einzigen Besuch beim Friseur zog Darsteller Chandler Riggs nun einen Schlussstrich unter all diese Überlegungen.

Von dem schulterlangen Wuschel-Vokuhila des Jungstars war danach nichts mehr übrig, stattdessen präsentiert sich Riggs nun mit feschem Kurzhaarschnitt. Dazu schrieb der Star: "Neuer Haarschnitt, wie gefällt's euch?" und fügte danach selbst noch den Kommentar hinzu: "Ich fühle mich so entblößt. Wie ein Nacktmull oder so was."

Review-Hinweis
Passend zur neuesten "The Walking Dead"-Staffel, findest Du bei uns detaillierte Recaps zu den einzelnen Episoden.

Staffel 8 muss ohne ihn auskommen

Fans wissen: Die knapp schulterlangen Haare gehörten zu Carl Grimes wie Beißer zur Zombieapokalypse. Mit dem radikalen Umstyling macht der Star damit klar, dass es für seine Figur definitiv kein zurück gibt.

Zusätzlich erklärte Chandler Riggs im Gespräch mit The Hollywood Reporter: "Ja, Carl wird sterben. Es gibt keine Möglichkeit, wie er das überleben kann. Seine Geschichte wird definitiv enden." Die Fans werden nach der Midseason-Premiere von Staffel 8 also tatsächlich ohne Carl auskommen müssen.

Achtung, Spoiler!
Hier verraten wir, um welche Figur es sich handelt.
Mehr erfahren!

Sendehinweis
Ab dem 26. Februar 2018 kehrt "The Walking Dead" mit Staffel 8B ins TV zurück und läuft wie gehabt jeden Montag um 21:00 Uhr auf Fox. Danach stehen die Episoden via Sky Ticket zum Abruf bereit.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben