"The Walking Dead"-Star sprach für "Spider-Man" und "Star Wars" vor

Ein Star aus "The Walking Dead" hätte zu gerne Han Solo oder Spider-Man gespielt.
Ein Star aus "The Walking Dead" hätte zu gerne Han Solo oder Spider-Man gespielt. (©Jonathan Olley / Lucasfilm Ltd.; Sony Pictures Germany 2018)
Daniela Li Träumt von der "Walker Stalker Cruise" – oder einem Urlaub in Hauros wandelndem Schloss.

War da etwa ein Abgang in der Mache?! Wie gerade bekannt wurde, wäre einer der beliebtesten "The Walking Dead"-Stars der Serie beinahe abtrünnig geworden! Anstatt sich durch die Zombieapokalyse zu schlagen, hätte sich der Schauspieler offenbar gerne als Spider-Man durch die Lüfte geschwungen – oder als junger Han Solo den Millennium Falcon gesteuert.

Achtung, Spoiler!
Die folgende News enthält Spoiler zu Episode 8 und 9 der aktuellen Staffel von "The Walking Dead". Weiterlesen also auf eigene Gefahr.

Vom Zombiekiller zum Marvel-Helden?

Zugegeben: Wenn Episode 9 von Staffel 8 erst mal ausgestrahlt wurde, wird Chandler Riggs jede Menge freie Zeit haben, um sich auf andere Projekte zu konzentrieren. Doch wie sich jetzt herausstellt, hat sich der "The Walking Dead"-Star schon lange vor der überraschenden Entscheidung von Sender AMC selbst nach neuen Engagements umgesehen!

Im Interview mit Comicbook verriet der Carl-Darsteller, dass er für die jeweilige Hauptrolle in "Spider-Man: Homecoming" und "Solo: A Star Wars Story" vorgesprochen hat. "Ich würde liebend gerne so einen großen Film machen. Das wäre wirklich großartig, vor allem jetzt, wo ich so viel Freizeit habe. Das wäre wirklich wirklich cool", zitiert das Portal den Jungschauspieler.

"The Walking Dead" als Sprungbrett

Tatsächlich wäre Chandler Riggs nicht der erste Schauspieler, der aus "The Walking Dead" heraus den Sprung in eines der großen Franchises schafft. So wurde etwa Jon Bernthal, den Fans noch als Shane Walsh in Erinnerung haben dürften, von Marvel als Hauptdarsteller in "The Punisher" gecastet. Michonne-Darstellerin Danai Gurira ist derzeit als Okoye in "Black Panther" zu sehen. Selbst Lauren Cohan, die seit Staffel 2 von "The Walking Dead" als Maggie die Fans begeistert, stand 2016 parallel für "Batman v Superman: Dawn of Justice" vor der Kamera.

Sendehinweis
"The Walking Dead" kehrt ab dem 26. Februar mit neuen Folgen von Staffel 8 ins TV zurück. Die gibt es dann wie gewohnt jeden Montag um 21:00 Uhr auf Fox zu sehen. Danach stehen die Episoden via Sky Ticket zum Abruf bereit.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben