News

"The Walking Dead": Überlebt Daryl Staffel 7?

"The Walking Dead": Wird Daryl Staffel 7 überleben?
"The Walking Dead": Wird Daryl Staffel 7 überleben? (©Gene Page / AMC 2016)

Es gibt viele Gründe für "The Walking Dead"-Fans, sich Sorgen um Daryl zu machen. Wir wissen zwar nicht, wie es nach der Winterpause von Staffel 7 tatsächlich mit dem Fanliebling weitergeht – einige Theorien dazu gibt es aber schon.

Spoiler-Warnung! Du weißt nicht, was in Staffel 7 von "The Walking Dead" bisher passiert ist? Dann lies lieber nicht weiter – stattdessen zeigen wir Dir hier, welche Topserien Du 2017 nicht verpassen darfst.

In der Comicvorlage von "The Walking Dead" gibt es die Figur Daryl nicht – das lässt den Machern der Serie noch mehr Freiheiten, sein Schicksal zu gestalten und die Fans vor Rätsel zu stellen. Zuletzt ist der beliebte Fährtenleser bekanntlich aus den Fängen der Saviors entkommen und wieder zu Rick und den anderen Überlebenden gestoßen.

"The Walking Dead" Staffel 7: 3 Theorien zu Daryls Schicksal

Daryl ist also keine Geisel in den Fängen von Negan mehr – dadurch ist er aber auch nicht mehr in einer sicheren Zelle geschützt, sondern verschiedensten Gefahren ausgesetzt. Das Portal iDigitalTimes hat drei mögliche Szenarien auf Lager, wie es mit Daryl Dixon nach der Winterpause von Staffel 7 weitergehen könnte.

Theorie 1: Daryl wird selbst zum Beißer

Comicleser werden sich erinnern, dass Negan in einem Anfall purer Boshaftigkeit die Figur Holly zu einem Walker werden lässt und so weitere Bewohner in Alexandria tötet. Da Holly in der Serie nicht existiert, wäre dies ein fürchterlicher, aber auch cooler Abgang für Daryl.

TURN ON-Vorhersage: 30 % Wahrscheinlichkeit

Theorie 2: Daryl opfert sich

Gibt sich Daryl die Schuld am Tot von Glenn? Trotz ausdrücklicher Warnung verpasste er Negan schließlich nach dem Mord an Abraham einen saftigen Schwinger. Später sehen wir, wie Dwight dem gefangen Daryl ein Foto des toten Glenn zeigt und dieser in Tränen ausbricht. Vielleicht treiben ihn seine Schuldgefühle auf eine Art Selbstmordmission in das Camp der Saviors, wenn Staffel 7 fortgesetzt wird?

TURN ON-Vorhersage: 40 % Wahrscheinlichkeit

Theorie 3: Dwight spielt mit Daryls Schicksal

Es ist klar, dass Dwight Negan eigentlich hasst – war er es, der Daryl zur Flucht aus der Gefangenschaft bei den Saviors geholfen hat und nicht Sherry? Will er vielleicht in Negans Gunst steigen, indem er den Geflüchteten wieder einfängt oder auf der Flucht tötet? Es könnte aber auch sein, dass Dwight Daryl schließlich als Köder benutzt, um Negan selbst umbringen zu können.

TURN ON-Vorhersage: 10% Wahrscheinlichkeit

Erst mal heißt es jetzt Warten: Der zweite Teil der siebten Staffel von "The Walking Dead" startet erst am 13. Februar 2017. Dann werden wir mehr über das Schicksal von Daryl und seinen Freunden erfahren.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben